Obst ist nicht genug

Weihnachten, Silvester 2021 und Neujahr 2022 mit Google

Weihnachtszeit 2021

Von Google gibt es dieses Jahr zu Weihnachten bis jetzt keine speziellen Doodle auf der Startseite.

Weihnachtsfeiertage 2021 (Google Doodle)

Weihnachtsfeiertage 2021 (Google Doodle)

Zum 1. Advent am 28. November gab es in einigen Ländern (nicht in DE) ein Weihnachtsdoodle: der Google-Schriftzug wird von einer bunt blinkenden Lichterkette umrankt. Das Doodle ist nicht in der Google-Doodle-Übersicht gelistet, warum auch immer. Für den 28.11. wird nur das Doodle „35. Geburtstag des Taroko National Park“ angezeigt.

Der Suchtext zum Doodle lautete in den Landessprachen z.B. wie folgt:

  • seasonal holidays (en)
  • Feestdagen (nl)
  • joulu (fi)
  • Fêtes de fin d’année (fr)
  • Saisonale Feiertage (de)
  • festività stagionali (it)
  • Felices fiestas (es)
  • Seusimela Fauartega (dx)
  • festividades de final de ano 2021 (pt BR)
  • Boas festas (pt PT)
  • Motlha wa khunologo (tn)

Es ist sogar eine deutsche Übersetzung (Saisonale Feiertage) dabei, in DACH wurde das Doodle aber nicht gezeigt.

Aber es war in den Ländern, in denen es gezeigt wurde, die gesamte Adventszeit und bis zum Jahreswechsel zu sehen.

Silvester 2021

Silvester 2021 (Google Doodle)

Silvester 2021 (Google Doodle)

Heute am 31. Dezember, am Silvestertag, wurde die weihnachtliche Google-Logo-Lichtekette vom Silvester-Knallbonbon „2021“ abgelöst. Wobei abgelöst nicht ganz richtig ist, die blinkenden Lichter bleiben erhalten, das Knallbonbon kam in der Mitte dazu und das große Google-G hat einen lustigen Silvesterhut auf.

Die Linktexte gibt es wieder in vielen Sprachen:
New Year’s Eve (en), Oujaarsaand (af), ليلة رأس السنة (ar), Ամանորի նախօրյակ 2021 (hy), নববর্ষের আগের সন্ধ্যা (bn), Urtezahar gaua (eu), New Year’s Eve (en-GB), Нова година (bg), Nit de Cap d’Any (ca), 除夕 (zh-HK), 跨年夜 (zh-TW), 跨年 (zh-CN), Silvestr 2021 (cs), Nytårsaften 2021 (da), Oudejaarsavond (nl), vana-aastaõhtu (et), uudenvuodenaatto (fi), Réveillon du Nouvel An (fr), Réveillon du jour de l’An (fr-CA), Noitevella (gl), Silvester (de), Παραμονή Πρωτοχρονιάς (el), סילבסטר (iw), Szilveszter (hu), Gamlárskvöld (is), Oíche Chinn Bhliana (ga), Notte di Capodanno (it), 大晦日 (ja), រាត្រីឆ្លង​ចូលឆ្នាំថ្មី (km), 신년 전야 (ko), Nochevieja (es-419), Vecgada vakars (lv), Naujųjų metų išvakarės (lt), Nyttårsaften (no), Sylwester 2021 (pl), Ano Novo 2022 (pt-BR), Passagem de ano (pt-PT), Ajunul Anului Nou (ro), Ajunul Anului Nou (ro-MD), Silvester 2021 (sk), Silvestrovo (sl), Letsatsi la Pele ho Selemo se Secha (st), Nochevieja (es), Mkesha wa Mwaka Mpya (sw), nyårsafton (sv), నూతన సంవత్సర వేడుక (te), วันส่งท้ายปีเก่า (th), Phirimane Pele ga Ngwaga o Mosha (tn), Yılbaşı (tr), Новий рік (uk), Usuku lwangaphambi konyaka omusha (zu)

Google Suche – Silvester 2022

Google Suche – Silvester 2022

Was ich allerdings nicht verstehe, warum nicht wenige Menschen jetzt schon nach Bildern zu „Silvestergrüßen 2022“, „Silvester 2022“, „Silvester 2022 lustig“ und Ähnliches suchen. Auch wenn der Jahreswechsel zu 2022 kurz bevor steht, Silvester ist dieses Jahr noch in 2021. So steht es auch auf dem Google-Knallbonbon: 2021.

Im Knallbonbon rappelt es schon etwas, es scheint jeden Moment zu platzen.

Neujahr 2022

Neujahr 2022 (Google Doodle)

Neujahr 2022 (Google Doodle)

Und dann ist es so weit, das alte Jahr 2021 zerplatzt und das neue Jar 2022 hüpft aus dem Knallbonbon. Die Doodle-Daten werden zwar noch nicht gelistet, aber ich habe mal den Suchtext für einige Sprachen in Neuseeland abgefragt:

  • New Year’s Day (en)
  • Nieuwjaarsdag (nl)
  • Año nuevo (es)
  • Bonne année (fr)
  • Neujahr (de)
  • Capodanno (it)
  • วันปีใหม่ (th)
  • Ano Novo 2022 (pt)
  • Nowy Rok (pl)
  • Yeni Yılın İlk Günü (tr)

Deutsch ist auch wieder mit dabei und es ist einfach mit „Neujahr“ übersetzt, hätte aber auch Neujahrstag sein können. Die Übersetzung variiert bisweilen, in den letzten Jahren gab es z.B. „Frohes Neues 2020“, „Frohes neues Jahr 2016!“, „Neujahr 2015“, „Neujahrstag 2014“, „Neujahrstag 2013“ und „Frohes neues Jahr“.
Teilweise war die Jahreszahl des neuen Jahres Bestandteil im Suchtext, manchmal nicht, es ist schwer vohersagbar.

Was zumindest unabhängig vom Doodle-Suchtext gut läuft sind meine „Frohes neue Jahr 2022“ Bilder. Die waren mir auf meiner alten BilderU-Seite zwar kurz vorm Jahresende 2019 googletechnische weggebrochen, aber ich habe sie auf einer neuen Seite „Bilder-Liste“ wieder hochgezogen.

Weihnachten, Silvester 2021 und Neujahr 2022 im Video

Silvester 2021 - Neujahr 2022 - Google Doodle und Easter Egg
Frohes neues Jahr 2022

Alle Google Doodles und Easter Eggs habe ich mal in einem Video zusammengefaßt, weil man die Easter Eggs anders auch gar nicht wirklich gut darstellen kann.

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, bleibt gesund und schreibt mal wieder einen, zwei oder drei Kommentare hier im Blog. :-)

Frohes neues Jahr 2022

Frohes neues Jahr 2022

Keine Kommentare »

Silvester 2018

Silvester 2018 (silber)

Silvester 2018 (silber)

Morgen ist Silvester 2018, das alte Jahr neigt sich dem Ende entgegen und so wird es Zeit, sich vom alten Jahr zu verabschieden.

Auch Google hat sich wieder eine Doodle ausgedacht:

Es ist 5 vor 12 und die beiden lila Google-Elefanten sind schon in guter Silvester-Laune. Einer ist damit beschäftigt, neue Luftballons aufzupusten, der andere knuspert derweil leckeres Popcorn. Die Silvester-Party ist in vollem Gange. :-).

Ja, ich habe mal wieder aus dem Google-Doodle ein Video erstellt, mit einem kleinen Vor- und Abspann versehen und außerdem mit Musik und Geräuschen unterlegt:

Hier gibt es auch noch die „internationale“ Version des Videos.

Viel Spaß und guten Rutsch! :-)

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
Keine Kommentare »

Weihnachtsfeiertage – Weihnachten, Silvester und Neujahr mit den Pingos, Tante LAra und Onkel Tukan

Google Doodle zu den Feiertagen

Auch dieses Jahr gibt es von Google wieder einige Doodle zu den „weltweiten Feierlichkeiten im Dezember“ (December global festivities). Die Reihe startete bereits am 18. Dezember, gewissermaßen als Vorankündigung oder Warmmacher für die Dinge, die da kommen werden. Das Doodle war allerdings unter anderem nicht in DACH zu sehen, warum auch immer.

Weihnachten mit Pinga, Pingu, Tante LAra und Onkel Tukan

Dieses Jahr begleiten wir zwei Pinguine, Pinga und Pingu auf ihrer Reise zu Tante LAra und Onkel Tukan nach Südamerika.

Weihnachtsfeiertage 2017 – Das Telefongespräch

Weihnachtsfeiertage 2017 (Das Telefongespräch)

Die Pingos telefonieren mit Onkel Tukan und kündigen ihren Besuch bei den lieben Verwandten über die Feiertage an. Onkel Tukan und Tante LAra hatten ihnen eine Postkarte mit der Einladung geschickt.

Weihnachtsfeiertage 2017 – Die Reisevorbereitungen

Weihnachtsfeiertage 2017 (Die Reisevorbereitungen)

Dann gibt es einiges zu tun, bei den Reisevorbereitungen muß auf vieles geachtet werden. Koffer packen, Geschenke besorgen, die Reiseroute planen und auch die Fotoausrüstung darf nicht vergessen werden.

Weihnachtsfeiertage 2017 – Das Wiedersehen

Weihnachtsfeiertage 2017 (Das Wiedersehen)

Die beschwerliche Reise auf Eisschollen, Robben, Orkas, Walen und anderen weltweiten, ozeanischen Transportmitteln dauert eine Woche. Am 25. Dezember ist es endlich so weit, Pinga, Pingu, Tante LAra und Onkel Tukan können sich in die Arme schließen. Sie haben sich schon sehr lange nicht mehr gesehen. Die Pingos haben als Geschenk tiefgefrorene Fische mitgebracht, Tante LAra hat eine Kuchen gebacken und eine besonders schöne Ananas als Geschenk verpackt.

Weihnachtsfeiertage 2017 – Das Festessen

Weihnachtsfeiertage 2017 (Das Festessen)

Tante LAra hat ordentlich gekocht und gebacken und so gibt es am ersten Weihnachtsfeiertag, dem 25. Dezember, ein großes Festessen.

Silvester mit Pinga, Pingu, Tante LAra und Onkel Tukan

Das reichliche Weihnachtsessen ist verspeist und gut verdaut. Pinga, Pingu, Tante LAra und Onkel Tukan haben schöne Tage zusammen verbracht. Der Jahreswechsel rückt immer näher.

Weihnachtsfeiertage 2017 – Die Strandparty

Weihnachtsfeiertage 2017 (Die Strandparty)

Endlich ist Silvester und die Verwandten feiern ausgelassen am Strand im Schein des Feuerwerks mit Wunderkerzen.

Aber dann müssen Pinga und Pingu mit dem Pinguin-Express nur wenige Minuten nach Mitternacht schon wieder die Heimreise antreten.

Weihnachtsfeiertage 2017 – Die Heimreise

Weihnachtsfeiertage 2017 (Die Heimreise)

Zum Frühstück sind sie bereits wieder auf ihrer Eisscholle angekommen und schauen verträumt in den Sonnenaufgang. Das waren sehr schöne Weihnachtsfeiertage mit Tante LAra und Onkel Tukan. Und dieses Jahr laden wird Onkel und Tante zu uns ein, beschließen die beiden.

Und hier nun die Doodle-Videos

Das Doodle-Video ist nun fertig.

Weihnachtsfeiertage 2017

Da Google die Nutzer dieses Jahr mit den Weihnachtsfeiertagen auch zu Silvester und Neujahr erfreut, bringe ich hier einfach mein altes Video vom letzten Jahr. :-) Viel Spaß!

Weihnachtsfeiertage 2017/2018

Und wie immer gibt es auch die Doodle-Top-100 (1, 2, 3) bei schnurpsel.de.

2 Kommentare »

Silvester 2016

Silvester 2016

Silvester 2016 mit Feuerwerk

Übermorgen, am 31. Dezember ist Silvester 2016. Es ist zwar eigentlich noch etwas früh für einen Silvester-Artikel, aber besondere Bedingungen erfordern besondere Maßnahmen.

Ich kämpfe nämlich mal wieder gegen Bilderdiebe. Diese entwenden meine gut bei Google rankenden Bilder per Hotlink oder Kopie und leider ist das immer noch sehr erfolgreich.

Hier ein paar Beispiele für Bilder (Frohes neues Jahr 2017):

Frohes neues Jahr 2017

Frohes neues Jahr 2017

Frohes neues Jahr 2017

Frohes neues Jahr 2017

Frohes neues Jahr 2017

Frohes neues Jahr 2017

Das sind alles Bilder von mir, die ich über fast ein Jahr mühsam in die Google-Bildersuche zum Thema „Frohes neues Jahr 2017“ optimiert habe. Und nun kommen irgendwelche Bilderspammer daher und laden die Bilder beim Google-Blogdienst Blogger hoch. Nach kurzer Zeit habe diese Bilder dann meine Plätze in der Bildersuche eingenommen.

Vor Weihnachten konnt ich noch ein paar dieser Seiten per Spam-Report „abwehren“. Aber leider hat „Google“ über die Feiertag auch Urlaub, so daß auf meine Spammeldungen nicht kurzfristig reagiert werden kann.

Interessanterweise waren meine Weihnachtsbilder dieses Jahr gegen Spam-Angriffe weitestgehend immun, die „Frohes neues Jahr 2017“-Bilder leider nicht. Ich werde wohl meine Bildertaktik für das nächste Jahr überdenken müssen. Ich habe auch schon einen Plan… :-)

Das ist das Google-Silvester-Doodle, oder besser gesagt, mein Doodle-Silvester-Video:

Silvester - new years eve day - véspera de ano novo - oudejaarsavond 2017

Viel Spaß und schöne Silvesterfeier!

Ein Kommentar »

Frohes neues Jahr 2016 – Silvester 2015

Frohes neues Jahr 2016

Es ist zwar noch etwas zu früh, ein frohes neues Jahr 2016 zu wünschen. Aber was solls, lieber zu früh, als zu spät. :-)

Ich habe ein paar Bilder mit Neujahrsgrüßen erstellt.

Hier findet man das Silvester-/Neujahrs-Feuerwerk oben und darunter die Schrift „Frohes neues Jahr 2016“ in verschiedenen Farben.

Bei diesen Bildern verteilt sich das Feuerwerk um die Schrift „Frohes neues Jahr 2016“ herum.

Nicht wundern :-)

Falls Ihr Euch wundert, was das hier mit den Bildern soll, kann ich es erklären.

Einige diese Bilder ranken teilweise bei Google ganz gut für die Suche nach Frohes neues Jahr 2016, Neujahr 2016 oder Silvester 2015 Feuerwerk. Das ist ja erstmal ganz schön, nur leider werden die Bilder von großen, spammigen Hotlinkfarmen einfach per Hotlink eingebunden.

Das alleine wäre noch nicht mal besonders schlimm. Nur bewertet der Google Ranking-Algorithmus solche Spam-Seiten derart gut, daß nun diese statt meiner bei der Bildersuche zu finden sind. Mit meinen Bildern. Und mit den Bildern ganz vieler anderer Seiten.

Was man dagegen tun kann?

Ich habe bereits bei Google entsprechende DMCA-Beschwerden eingereicht. Die Google-Beschwerdestelle ist aber vermutlich über die Feiertage im Urlaub. Passiert ist zumindest bisher nocht nichts.

Außerdem habe ich diverse Spam-Reports eingereicht, aber bis sich da etwas tut, wenn überhaupt, vergeht viel Zeit. Etwas abkürzen kann man den Prozeß ggf. durch einen kurzen Beitrag im Google-Webmaster-Forum. Das hilft aber nur, falls der Google-Mitarbeiter Sven dort mitliest. Er scheint im Moment auch im Urlaub zu sein (es sei ihm gegönnt).

Als letzte Maßnahme habe ich hier diese Seite erstellt. Ich klaue mir also meine Bilder selber in der Hoffnung, daß Google nun diese neue Seite mit den alten Bildern im Ranking bevorzugt. Mal sehen, was dabei herauskommt…

Das „Frohes neues Jahr 2016“ Google Doodle

Google hat auch wieder ein Doodle geschaltet. Die Google-Buchstaben sitzen als bunte Vögel auf einem Ast. Nur das kleine L ist noch ein Ei. Es fängt schon mal an zu wackeln, darf aber erst 2016 schlüpfen. Ich habe das zu einem Video verarabeitet:

Weitere Infos zu Frohes neues Jahr 2016 bzw. dem Doodle:

Ein Kommentar »