Obst ist nicht genug

Wahrzeichen von Lübeck – das Holstentor

Wahrzeichen von Lübeck – das Holstentor

Wahrzeichen von Lübeck – das Holstentor

Wahrzeichen von Lübeck – das Holstentor

Das Wahrzeichen der Stadt Lübeck und ein Werk der Mittelalterlichen Architektur ist das Holstentor. Von Weitem könnte man es für ein Chateau, Schloss, Palast oder Herrenhaus halten, es ist auf jeden Fall ein denkmalgeschütztes Gebäude. Die Touristenattraktion beherbergt heute das „Museum Holstentor“.

Das Holstentor war das Motiv auf der 2 Euro Gedenkmünze für Schleswig-Holstein in der Reihe „Die 16 Bundesländer Deutschlands“, die 2006 herausgegeben wurde.

Auf dem Foto ist das Holstentor von Gras im Vordergrund, dem einen oder anderen Baum und dem blauen Himmel eingerahmt.

Rechts neben dem Holstentor sind die Gebäude des alten Salzspeichers zu sehen. Der Turm ganz links im Bild ist der Kirchturm der Marienkirche, genauer gesagt einer der beiden Türe.

Lübeck – Altstadt mit Marienkirche

Lübecker Altstadt mit Marienkirche

Lübecker Altstadt mit Marienkirche

Ein idyllischer Blick über die Trave zur Lübecker Altstadt mit der Marienkirche im Hintergrund.

Keine Kommentare »