Frühlingsanfang 2022

Frühlingsanfang 2022

Sternhyazinthen auf der Wiese zum Frühlingsanfang

Sternhyazinthen auf der Wiese zum Frühlingsanfang

Der Frühling, auch Frühjahr, Frühlingstagundnachtgleiche (Äquinoktium) oder Lenz genannt, ist die Jahreszeit, in der die Tage zunehmend länger als die Nächte werden. Der kalendarische Beginn des Frühlings und damit der Frühlingsanfang ist auf der Nordhalbkugel der Erde am 20. oder 21. März. Er endet mit dem Zeitpunkt der Sommersonnenwende am 20. oder 21. Juni.

Zum Frühlingsanfang steht die Sonne im Schnittpunkt des Himmelsäquators mit der Ekliptik, dem so genannten Frühlings- oder Widderpunkt. Die Frühlings-Tierkreiszeichen sind Widder, Stier und Zwilling.

Im Jahr 2022 ist der astronomische Frühlingsanfang am 20. März um 10:37 Uhr MEZ.

Meteorologischer Frühling

Frühlingsanfang – Schneeglöckchen

Weiße Schneeglöckchen im Wald zum Frühlingsanfang

Im Unterschied zum astronomischen beginnt der meteorologische Frühling auf der Nordhalbkugel bereits am 1. März. Die Monate März, April und Mai sind die Frühlingsmonate.

Im Frühling erwacht die Natur zu neuem Leben, die ersten wärmenden Sonnenstrahlen lassen auf Wiesen und in Gärten die Blumen sprießen.

Krokusse auf der Wiese zum Frühlingsanfang

Krokusse auf der Wiese zum Frühlingsanfang

Die Vorboten des Frühlings sind die Frühblüher wie z.B. Osterglocken, Primeln und die hier abgebildeten Krokusse. Das Bild oben zeigt kleine, zarte Sternhyazinthen auf einer Wiese.

Bereits im Februar zeigen sich neben den Krokussen auch die Schneeglöckchen und etwas später, ab Anfang März dann die Märzenbecher, auch Osterglocken genannt. Eigentlich sind es aber gelbe Narzissen.

Frühlingsanfang - Osterglocken

Gelbe Osterglocken im Garten zum Frühlingsanfang

Im folgenden Video sind frische, grüne Knospen, gelbe Winterlinge und, die dürfen nicht fehlen, kleine weiße Schneeglöckchen zu sehen.

Frühlingsanfang 2022 - Frühlingsbeginn - Frühlingstagundnachtgleiche - Erster Frühlingstag
Frühlingsanfang 2021

(Frählumgstegomdmechtglaucha 2022)

Keine Kommentare »

Paprika – Paprikaschoten rot, gelb und orange

Paprika

paprika-rot-gelb-orange

Der Paprika gehört zur Familie der Nachtschattengewächse und ist eine Gattung, zu der neben Gemüse- und Gewürzpaprika noch weitere Arten, wie der Zierpaprika, gehören. Gewürzpaprika ist auch als Spanischer Pfeffer bekannt, den die Spanier aus den amerikanischen Tropen nach Europa einführten. Beide Arten sind mehrjährig Pflanzen, die niedrige und verzweigte Büsche bilden.

Aus den hellen Blüten entwickeln sich mehrsamige Beerenfrüchte, die im Sprachgebrauch oft Schoten genannt werden. Die frischen Früchte des Gemüsepaprika, die reich an Vitamin C und P sind, werden roh, gekocht, gedünstet oder auf ander Art zubereitet als Nahrungsmittel verwendet.

Paprikaschoten rot, gelb und orange

paprika-rot-orange-gelb

Von der Paprika gibt es zahlreiche Kultursorten in verschiedenen Größen, Formen und Farben. Die Farben reichen von grün, gelb über orange bis rot. Auch weiße, violette und fast schwarze Sorten sind bekannt.

Als Gewürzpaprika bezeichnet man Früchte, die sehr scharf sind und insbesondere getrocknet und gemahlen als Gewürz verwendet werden. Die Schärfe entsteht durch das Alkaloid „Capsaicin“, das beim Gemüsepaprika weitestgehend fehlt. Durch Züchtun entstanden verschiedene Sorten mit unterschiedlichem Schärfegrad (Capsaicin-Gehalt).

In Ungarn unterscheidet man z.B. den scharfen Rosenpaprika vom eher milden, edelsüßen Paprika. Einen deutlich höheren Capsaicin-Gehalt und damit eine größere Schärfe haben die kleinen, roten Früchte des Cayennepfeffers, die auch als Chili bekannt sind.

Wie scharf ist eigentlich scharf?

Der amerikanische Pharmakologe Wilbur Scoville hat sich vor gut 100 Jahren dazu Gedanken gemacht und einen Test zur Messung der Schärfe von Chilischoten entwickelt.

Peperoni – Chilischoten (rot)

Peperoni – Chilischoten (rot)

Dabei wird der Gehalt von Capsaicin, dem für die Schärfe verantwortlichen Stoff, durch Verdünnung bis zur Wahrnehmungsschwelle indirekt gemessen. Das Verdünnungvolumen stellt die Schärfe in Scoville dar.

Normale Gemüsepaprika hat einen Scoville von 0, ist also überhaupt nicht scharf. Eine handelsübliche Peperoni kommt auf einen Scoville von 100 bis 500. Die obere Grenze ist bei etwa 16 Millionen Scoville erreicht, das ist dann reines Capsaicin.

Das individuelle Schärfeempfinden fällt natürlich unterschiedlich aus.

(Ganäsabebruke)

Keine Kommentare »

Frohe Ostern 2022

Frohe Ostern 2022

Frohe Ostern 2022 (a)

Frohe Ostern 2022 (a)

Auch wenn es noch ein paar Tage bis Ostern sind, das Osterfest ist dieses Jahr recht spät, hau ich heute schon einen Beitrag hier bei Putzlowitsch raus. Ich brauche ein wenig Vorlaufzeit, damit Google meinen Beitrag und meine Bilder erfassen und verarbeiten kann.

Das Bild oben mit den Osterglocken, dem Osterhasen und dem Text „Frohe Ostern 2022“ ist übrigens ein transparentes WEBP-Bild. Das ermöglicht es, den Hintergrund des Bildes per CSS farblich zu animieren, also einfache Farbwechsel darzustellen. Und wenn ich schon mal dabei bin, tauche ich den Seitenhintergrund in ein zartes Grün.

Diese Farbeffekte habe ich erstmals für den Valentinstag verwendet. Dort sind es narürlich eher ein zartes Rosa und weitere Rottöne, passend zu den roten Herzen.

Frohe Ostern 2022 (b)

Frohe Ostern 2022 (b)

Letztendlich geht es mir aber hier um das Bild selbst. Alles andere ist Spielerei. Ich will sehen, ob Google die Metadaten z.B. zum Uhrheber auch aus WEBP-Bildern ausliest und in der Bildersuche anzeigt.

Überhaupt ist das WebP-Format noch nicht wirklich weit verbreitet. Immerhin unterstützt die aktuelle Photoshop-Version 23.2.1 das Format nun direkt, ein Plugin ist nicht mehr erforderlich. Der Kontrollbegriff für diese Aktion ist Istarpuldar. Na mal sehen… :-)

So, ein „neues“ Ostervideo gibt es nun auch:

Frohe Ostern 2022 🐰 Osterhase 🐇 Ostereier 🐣 Happy Easter - Feliz Pascua - 17. April
Frohe Ostern 2022
Keine Kommentare »

Valentinstag – Wallendienstag – Valеntinstаg – Welamtumsteg (2022)

Valentinstag 2022

Morgen ist es dann soweit, es ist Valentinstagszeit, also der Valentinstag 2022, ein Tag, dem ich üblicherweise keine weitere Beachtung schenke. Im richtigen Leben.

Alles Liebe zum Valentinstag

Alles Liebe zum Valentinstag

In der virtuellen Welt des Internets sieht das etwas anders aus. Vor einigen Jahren habe ich angefangen, Bilder zum Valentinstag zusammenzutragen. Das sind teilweise Stockfotos aber auch Eigenproduktionen. Apropos Eigenproduktionen, auch das ein oder andere Videos gibt es jedes Jahr zum Valentinstag von mir.

Wallendienstag

Obwohl der Valentinstag dieses Jahr an einem Montag ist, finde ich den Wallendienstag interessant. Wallen an einem Dienstag, also eine starke körperliche oder seelische Erregung (Wallung) am zweiten Tag der Woche. Bei nur 403 Ergebnissen ist Google natürlich schlau und zeigt „Ergebnisse für Valentinstag“ an, denn dafür gibt es ungefähr 42.000.000 Ergebniss.

Wallendienstag (Google-SERP 2021)

Wallendienstag (Google-SERP 2021)

Was mir für Valentinstag im Moment nicht gelungen ist, habe ich aber für Wallendienstag geschafft, ein Bild in der Bilder-Box zu haben. Die Roten Rosen am Ende der Liste wurden von mir höchtspersönlich fotografiert und nicht etwa von Frau A.Sch. in ihrem Garten. :-)

Wie auch immer, das ist zwar sehr schön, nützt aber nicht viel, weil kein normaler Mensch nach Wallendienstag sucht.

Valеntinstаg ???

Valеntinstаg sieht zwar aus, wie der Valentinstag, ist es aber nicht. Bei der Googlesuche finden man außer der Werbung für den Valentinstag nur noch meinen Beitrag zum Valentinstag 2015.

Zwei Herzen

Zwei Herzen

Ist schon ganz lustig, aber keine große Sache. Ich habe da einfach zwei Buchstaben, die z.B. im kyrillischen Alphabet genau so aussehen wie im lateinischen Alphabet, durch die kyrillische Variante ersetzt. Das sieht man so nicht, es sind aber andere (Unicode)Zeichen und damit ist es ein anderer Suchbegriff für Google. :-)

Welamtumsteg 2022

Und was bitte ist nun der Welamtumsteg?

Ja, das ist auch der Valentinstag mit nur etwas vertauschten Buchstaben. Ich benutz des gern als „Kontrollsuchbegriff“, weil es das Wort noch nicht im Internet gibt. So kann ich schnell sehen, ob es meine Artikel, Videos oder Bilder bei den Suchmaschinen in den Index geschafft haben. Außerdem sehe ich auch gleich, ob fremde Websiten oder YouTuber meine Text einfach übernommen haben.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. :-)

Valentinstag 2022 Google Doodle

Ein Valentinstag-Doodle von Google gibt es dieses Jahr auch. Ich habe es mal wieder zu einem Video verbastelt:

Valentinstag 2022 - Valentine's Day - Google Doodle
Valentinstag 2022

Liebe geht nicht nur durch den Magen, sondern auch durch die Rohre, wie die beiden, verliebten Hamster zeigen. :-)
Die Rohre und alles andere ist übrigens dreidimensional, man kann es mit der Maus im Raum drehen und Kippen. Erinnert mich an den legendären 3D-Bildschirmschoner „Rohre“ (mit Teekanne) aus Windows 95/98/NT Zeiten.

Google schreibt dazu:

„Manchmal überrascht einen die Liebe. Sie kann voller Drehungen und Wendungen sein, aber trotz all ihrer Höhen und Tiefen kann sie die Welt immer noch näher zusammenbringen (unabhängig von der Spezies). Schaut Euch nur die beiden verliebten Hamster an, die im heutigen interaktiven 3-D-Doodle zu sehen sind. Kannst Du ihren Weg zusammenfügen und frei machen, damit sie sich gegenseitig in die Arme nehmen können? Wie gesagen, Zuhause ist dort, wo das Herz ist.
Fröhlichen Valentinstag! „

Auch in vielen anderen Ländern wird das Valentinstag-Doodle gezeigt:

Valentine’s Day (en), Valentynsdag (af), Սուրբ Վալենտինի օր (hy), ভ্যালেন্টাইনস ডে ২০২২ (bn), San Valentín (eu), Valentine’s Day (en-GB), Ден на влюбените (bg), San Valentí (ca), 情人節 (zh-HK), 情人節 (zh-TW), 情人节 (zh-CN), Svatý Valentýn (cs), Valentinsdag 2022 (da), Valentijnsdag (nl), sõbrapäev (et), ystävänpäivä (fi), la Saint-Valentin (fr), Saint-Valentin (fr-CA), San Valentín (gl), Valentinstag 2022 (de), Ημέρα του Αγίου Βαλεντίνου (el), Welamtumsteg 2022 (dx), Valentin-nap 2022 (hu), Valentínusardagurinn (is), Hari Kasih Sayang (id), Lá Fhéile Vailintín (ga), San Valentino (it), 2022 年 バレンタイン デー (ja), ទិវាបុណ្យ​នៃ​ក្ដី​ស្រឡាញ់ (km), Día de San Valentín (es-419), Valentīna diena (lv), Valentino diena (lt), Valentinsdagen (no), Walentynki (pl), Dia dos Namorados (pt-PT), Ziua Îndrăgostiților 2022 (ro), Ziua Îndrăgostiților 2022 (ro-MD), День Святого Валентина (ru), Deň svätého Valentína (sk), Letsatsi le Valentine (st), Día de San Valentín 2022 (es), Siku ya wapendanao (sw), Alla hjärtans dag (sv), ప్రేమికుల దినోత్సవం (te), วันวาเลนไทน์ (th), Letsatsi le Valentine (tn), Sevgililer Günü (tr), День святого Валентина (uk), Ngày lễ tình nhân (vi), Usuku Lwezithandani (zu)

(Vellamduamsteg 2022)

Keine Kommentare »

Weihnachten, Silvester 2021 und Neujahr 2022 mit Google

Weihnachtszeit 2021

Von Google gibt es dieses Jahr zu Weihnachten bis jetzt keine speziellen Doodle auf der Startseite.

Weihnachtsfeiertage 2021 (Google Doodle)

Weihnachtsfeiertage 2021 (Google Doodle)

Zum 1. Advent am 28. November gab es in einigen Ländern (nicht in DE) ein Weihnachtsdoodle: der Google-Schriftzug wird von einer bunt blinkenden Lichterkette umrankt. Das Doodle ist nicht in der Google-Doodle-Übersicht gelistet, warum auch immer. Für den 28.11. wird nur das Doodle „35. Geburtstag des Taroko National Park“ angezeigt.

Der Suchtext zum Doodle lautete in den Landessprachen z.B. wie folgt:

  • seasonal holidays (en)
  • Feestdagen (nl)
  • joulu (fi)
  • Fêtes de fin d’année (fr)
  • Saisonale Feiertage (de)
  • festività stagionali (it)
  • Felices fiestas (es)
  • Seusimela Fauartega (dx)
  • festividades de final de ano 2021 (pt BR)
  • Boas festas (pt PT)
  • Motlha wa khunologo (tn)

Es ist sogar eine deutsche Übersetzung (Saisonale Feiertage) dabei, in DACH wurde das Doodle aber nicht gezeigt.

Aber es war in den Ländern, in denen es gezeigt wurde, die gesamte Adventszeit und bis zum Jahreswechsel zu sehen.

Silvester 2021

Silvester 2021 (Google Doodle)

Silvester 2021 (Google Doodle)

Heute am 31. Dezember, am Silvestertag, wurde die weihnachtliche Google-Logo-Lichtekette vom Silvester-Knallbonbon „2021“ abgelöst. Wobei abgelöst nicht ganz richtig ist, die blinkenden Lichter bleiben erhalten, das Knallbonbon kam in der Mitte dazu und das große Google-G hat einen lustigen Silvesterhut auf.

Die Linktexte gibt es wieder in vielen Sprachen:
New Year’s Eve (en), Oujaarsaand (af), ليلة رأس السنة (ar), Ամանորի նախօրյակ 2021 (hy), নববর্ষের আগের সন্ধ্যা (bn), Urtezahar gaua (eu), New Year’s Eve (en-GB), Нова година (bg), Nit de Cap d’Any (ca), 除夕 (zh-HK), 跨年夜 (zh-TW), 跨年 (zh-CN), Silvestr 2021 (cs), Nytårsaften 2021 (da), Oudejaarsavond (nl), vana-aastaõhtu (et), uudenvuodenaatto (fi), Réveillon du Nouvel An (fr), Réveillon du jour de l’An (fr-CA), Noitevella (gl), Silvester (de), Παραμονή Πρωτοχρονιάς (el), סילבסטר (iw), Szilveszter (hu), Gamlárskvöld (is), Oíche Chinn Bhliana (ga), Notte di Capodanno (it), 大晦日 (ja), រាត្រីឆ្លង​ចូលឆ្នាំថ្មី (km), 신년 전야 (ko), Nochevieja (es-419), Vecgada vakars (lv), Naujųjų metų išvakarės (lt), Nyttårsaften (no), Sylwester 2021 (pl), Ano Novo 2022 (pt-BR), Passagem de ano (pt-PT), Ajunul Anului Nou (ro), Ajunul Anului Nou (ro-MD), Silvester 2021 (sk), Silvestrovo (sl), Letsatsi la Pele ho Selemo se Secha (st), Nochevieja (es), Mkesha wa Mwaka Mpya (sw), nyårsafton (sv), నూతన సంవత్సర వేడుక (te), วันส่งท้ายปีเก่า (th), Phirimane Pele ga Ngwaga o Mosha (tn), Yılbaşı (tr), Новий рік (uk), Usuku lwangaphambi konyaka omusha (zu)

Google Suche – Silvester 2022

Google Suche – Silvester 2022

Was ich allerdings nicht verstehe, warum nicht wenige Menschen jetzt schon nach Bildern zu „Silvestergrüßen 2022“, „Silvester 2022“, „Silvester 2022 lustig“ und Ähnliches suchen. Auch wenn der Jahreswechsel zu 2022 kurz bevor steht, Silvester ist dieses Jahr noch in 2021. So steht es auch auf dem Google-Knallbonbon: 2021.

Im Knallbonbon rappelt es schon etwas, es scheint jeden Moment zu platzen.

Neujahr 2022

Neujahr 2022 (Google Doodle)

Neujahr 2022 (Google Doodle)

Und dann ist es so weit, das alte Jahr 2021 zerplatzt und das neue Jar 2022 hüpft aus dem Knallbonbon. Die Doodle-Daten werden zwar noch nicht gelistet, aber ich habe mal den Suchtext für einige Sprachen in Neuseeland abgefragt:

  • New Year’s Day (en)
  • Nieuwjaarsdag (nl)
  • Año nuevo (es)
  • Bonne année (fr)
  • Neujahr (de)
  • Capodanno (it)
  • วันปีใหม่ (th)
  • Ano Novo 2022 (pt)
  • Nowy Rok (pl)
  • Yeni Yılın İlk Günü (tr)

Deutsch ist auch wieder mit dabei und es ist einfach mit „Neujahr“ übersetzt, hätte aber auch Neujahrstag sein können. Die Übersetzung variiert bisweilen, in den letzten Jahren gab es z.B. „Frohes Neues 2020“, „Frohes neues Jahr 2016!“, „Neujahr 2015“, „Neujahrstag 2014“, „Neujahrstag 2013“ und „Frohes neues Jahr“.
Teilweise war die Jahreszahl des neuen Jahres Bestandteil im Suchtext, manchmal nicht, es ist schwer vohersagbar.

Was zumindest unabhängig vom Doodle-Suchtext gut läuft sind meine „Frohes neue Jahr 2022“ Bilder. Die waren mir auf meiner alten BilderU-Seite zwar kurz vorm Jahresende 2019 googletechnische weggebrochen, aber ich habe sie auf einer neuen Seite „Bilder-Liste“ wieder hochgezogen.

Weihnachten, Silvester 2021 und Neujahr 2022 im Video

Silvester 2021 - Neujahr 2022 - Google Doodle und Easter Egg
Frohes neues Jahr 2022

Alle Google Doodles und Easter Eggs habe ich mal in einem Video zusammengefaßt, weil man die Easter Eggs anders auch gar nicht wirklich gut darstellen kann.

Ich wünsche Euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, bleibt gesund und schreibt mal wieder einen, zwei oder drei Kommentare hier im Blog. :-)

Frohes neues Jahr 2022

Frohes neues Jahr 2022

Keine Kommentare »