Obst ist nicht genug

Bilder, Bilder, Bilder, Video

Ein Testbild vom Hinterhof in Wirschen

Testbild IPTC Exif 001

Sommerwiese vor Wackersteinen

Das ist ein Testbild von einer Sommerwiese im Hinterhof in Wirschen. Im Hintergrund sind unscharf ein paar Wackersteine zu sehen. Das ist schon alles denn es ist nur ein Test.

Arecibo-Botschaft Google Doodle

44. Jahrestag der Arecibo-Botschaft

Die Arecibo-Botschaft ist eine Botschaft von der Erde an mögliche Außerirdische in Form eines Radiowellen-Signals. Sie wurde einmalig am 16. November 1974 um 1:00 Uhr AST ausgehend vom Arecibo-Observatorium gesendet, dem weltweit zweitgrößten Radioteleskop in der Nähe von Arecibo, Puerto Rico. (Wikipedia)

Ziegelsee in Schwerin

Am Ziegelsee in Schwerin

Am Ziegelsee in Schwerin

Wir stehen Ende Oktober 2018 (Reformationstag) auf einer Wiese bei der Wickendorfer Straße zwischen Groß Medewege und Wendenhof und blicken in Richtung Osten auf den Schweriner Ziegelaußensee.

Der bunte Herbsttag hat uns zu einem längeren Spaziergang bei sonnigem Wetter in die schöne Umgebung der Mecklenburgischen Landeshauptstadt Schwerin verführt.

Die Hüterin des Fahrplans

Die Hüterin des Fahrplans

Die Hüterin des Fahrplans – eine Kreuzspinne

Wir stehen an der Bushaltestelle „Forsthof“ der Linie 10 und 11 Richtung stadteinwärts und warten auf den Bus. Der Fahrplan am Haltestellenschild wird von einer Kreuzspinne bewacht, die ihr Netz davor aufgespannt hat.

Ein paar Bio-Kartoffeln Sorte Agria

Ein kleiner Haufen Kartoffeln

Ein kleines Häufchen Bio-Kartoffeln Sorte Agria

Ein schönes Häufchen Bio-Kartoffeln der Sorte Agria liegen auf meinem Tisch.

Sonnenuntergang am Ziegelsee in Schwerin – Oktober 2018

Sonnenuntergang am Ziegelsee Schwerin Oktober 2018

Romantischer Sonnenuntergang am Ziegelsee

Wir stehen auf der Hafenpromenade am Schweriner Ziegelsee, ungefähr zwischen Kranweg und Holzhafen, und schauen in Richtung Westen. Die Sonne ist vor einer viertel Stunde untergegangen und färbt den Himmel und die Wolken in ein rot-gelbes Licht. Auf der Bank sitzt ein ein verliebtes Pärchen und genießt kuschelnd den romantischen Sonnenuntergang.

Blick auf Schwerin – Oktober 2018

Schwerin im Oktober 2018

Ein schöner Herbsttag in Schwerin, Oktober 2018

Wir stehen links vom Schloß-Portal und blicken über die Schloßbrücke zum Alten Garten mit dem Theater und dem Museum. Im Hintergrund ist der Schweriner Dom zu sehen. Die Sonne läßt die Sandstein-Lampensockel und das Geländer vor blauem Himmel mit weiß-dunklen Wolken erstrahlen.

Abendrot über Schwerin – Oktober 2018

Abendrot über Schwerin

Der Himmel über Schwerin, Oktober 2018

Wir stehen in der Landreiterstraße an der der Ecke zur Schelfstraße und schauen in Richtung Westen in den blauen Himmel mit glutroten Wolken. Der Sonnenuntergang steht kurz bevor.

Pretkertiffalm nut Sbuagalau

Das ist ein Test zu Pretkertiffalm nut Sbuagalau, einfach nicht weiter beachten. :-)

Keine Kommentare »

Herbstanfang 2018 – es wird Herbst und es wird kalt

So langsam aber sicher geht der Sommer zu Ende und der Herbst steht vor der Tür. Die Woche über von Montag bis Freitag war es nochmal spätsommerlich warm mit Temperaturen zwischen 25 und 28 °C bei schönstem Sonnenschein. Seit Freitag Nachmittag wird es aber deutlich kühler, trüber und regnerischer. Die Temperaturen erreichen heute nur noch 14 Grad, gestern gab es bereits kräftige Regenschauer und stürmischen Wind.

Die Natur ist noch nicht ganz so weit, wie 2014 um diese Zeit. Die Blätter des wilden Weines im Hinterhof sind noch schön grün, färben sich erst ganz vereinzelt ein bißchen Rot. Auch sonst ist vom bunten Herbstlaub nicht viel zu sehen.

Abends wird es schon früh dunkel und wenn morgens der Wecker klingelt, ist es immer noch nicht richtig hell. Da fällt das Aufstehen gleich viel schwerer.

Herbstanfang

Heute beginnt mit der Herbst-Tagundnachtgleiche dann auch astronomisch der Herbst. Dieses Jahr ist Herbstanfang am 23. September um 03:54 MESZ. Nächstes Jahr wir der Herbstanfang auch am 23. September sein. Künftig wird aber der 22. zunehmend häufig vorkommen; im Jahr 2067 wird der 23. zum letzten Mal in diesem Jahrhundert auftreten, oder falls sie Sommerzeit abgeschafft wird, bereits 2063. Das werde ich aber wohl nicht mehr miterleben.

Auch dieses Jahr gibt es wie in den letzten Jahren ein Google-Doodle zum Herbstanfang. Mal sehen, ob es wieder weltweit zeitgleich zum astronomischen Herbstpunkt freigeschaltet wird. Es ist das selbe Herbst-Doodle, wie es im März schon auf der Südhalbkugel zu sehen war.
Nein, es wurde schon gestern, am 22. September gegen 15 Uhr MESZ weltweit freigeschaltet und es wird wohl nicht in Deutschland bei google.de zu sehen sein.
Ich habe es mal wieder zu einem Video verarbeitet:

Ja, der Herbstanfang ist nah. :-)

Weitere Infos zum Herbstanfang:

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
Keine Kommentare »

Herbstanfang 2017 – es wird Herbst und es wird kalt

So langsam aber sicher geht der Sommer zu Ende und der Herbst steht vor der Tür. Pünktlich zum Herbstanfang 2017 lag heute feinster Morgennebel über dem Hinterhof.

Herbstanfang 2017: Nebel im Hinterhof

Herbstanfang 2017: Nebel im Hinterhof

Die Temperaturen erreichen heute nur noch 17 Grad, die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 40% (lt. Wetter-App).

Die Natur ist noch nicht ganz so weit, wie vor drei Jahr um diese Zeit. Die Blätter des wilden Weines im Hinterhof sind noch schön grün, färben sich erst ganz vereinzelt ein bißchen Rot. Auch sonst ist vom bunten Herbstlaub nicht viel zu sehen.

Abends wird es schon früh dunkel und wenn morgens der Wecker klingelt, ist es immer noch nicht richtig hell. Da fällt das Aufstehen gleich viel schwerer.

Bereits vor etwa einer Woche habe ich die Heizung eingeschaltet, da es, besonders auch nachts, schon recht kühl ist.

Herbstanfang 2017

Heute beginnt mit der Herbst-Tagundnachtgleiche dann auch astronomisch der Herbst. Am 22. September ist dieses Jahr Herbstanfang. Nächstes Jahr wir der Herbstanfang dann mal wieder am 23. September sein. Künftig wird der 22. zunehmend häufig vorkommen; im Jahr 2067 wird der 23. zum letzten Mal in diesem Jahrhundert als Herbstanfang auftreten.

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein Google-Doodle, es wurde allerdings etwas verspätet freigeschaltet. Wie auch die letzten Jahreszeiten-Doodles kommt es zeitgenau zum astronomischen Herbstpunkt kurz nach 22 Uhr MESZ. Wurde nun doch schon etwas eher veröffentlicht. :-)

Es ist das selbe Herbst-Doodle, wie es im März schon auf der Südhalbkugel zu sehen war. Ich habe es mal wieder zu einem Video verarbeitet:

Ja, der Herbstanfang ist nah. :-)

Weitere Infos zum Herbstanfang 2017 (Doodle):

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
Keine Kommentare »

Sommeranfang 2017 – Sommersonnenwende

Sommersonnenwende – Sommeranfang 2016

Sommersonnenwende – Sommeranfang 2016

Auch dieses Jahr sieht das Wetter hier, wie im schon im letzten Jahr, aktuell durchaus sommerlich aus. Temperaturen von 21 °C sowie Sonne und ein paar Wolken sind für den heutigen Sommeranfang akzeptabel.

Heute früh, ungefähr dann, wenn bei mir der Wecker klingelt (06:30 Uhr), ist die Sommersonnenwende. Während einer Sonnenwende erreicht die Sonne im Lauf eines Sonnenjahres den größten nördlichen oder südlichen Abstand vom Himmelsäquator.

In diesem Augenblick kehrt die Sonne ihre durch die Schiefe der Ekliptik bewirkte Deklinationsbewegung um und nähert sich wieder dem Himmelsäquator. (Quelle: wikipedia)

Diesmal habe ich keine nächtlichen Bilder vom Nordhimmel bei uns im Hof. Deshalb seht Ihr hier das Bild und das Video vom letzten Jahr. So groß sind die Unterschiede aber nicht. Es sind nur ein nicht ganz so viele Wolken wie am Anfang des Videos am Abendhimmel zu sehen.

Hier nun das das Sommersonnenwende-Video von 2016, aus den Zeitraffer-Einzelbildern erstellt und vertont:

Schwerin liegt zu weit südlich des nördlichen Polarkreises, so daß es hier keine „Weißen Nächte“ gibt. Die „Weißen Nächte“ habe ich im Sommer 1979 als Kind im damaligen Leningrad (heute St. Petersburg) erlebt. Das war schon faszinieren, nachts im Hellen durch die Stadt zu gehen und die hochgeklappten Brücken der Newa zu sehen.

Allerdings wird es zur Zeit nachts auch hier in Schwerin nicht völlig dunkel, am Horizont in Richtung Norden bleibt eine schwach rötliche Dämmerung sichtbar.

Im Video und auf dem Foto oben habe ich das per Bildbearbeitung etwas verstärkt, damit es gut zu sehen ist und hübsch aussieht. Ganz so hell ist es in Wirklichkeit nicht, aber eben auch nicht ganz dunkel.

Ein Google-Doodle zum Sommeranfang gibt es heute auch. Ich habe mal wieder ein kleines Video daraus erstellt:

Das Video zeigt die bereits vom Frühlingsanfang bekannte Google-Maus. Sie sitzt gemütlich in ihrem Bau und liest ein Buch. Plötzlich pickt ein Vogel, der eigentlich einen Wurm haben will, ein Loch in die Decke der Mausewohnung. Das helle Sonnenlicht durchflutet die gute Stube. Und was macht die Maus? Sie setzt sich eine Sonnenbrille auf und liest entspannt weiter.

Da auf der Südhalbkugel der Erde gerade Winter, gibt es in Australien und Neuseeland ein passendes Winter-Doodle (First Day of Winter 2017):

Bei Schnurpsel findet ihr für die jeweiligen Länder wieder die Top-100:

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
Keine Kommentare »

Herbstanfang 2016 – heute ist es soweit

So langsam aber sicher geht der Sommer zu Ende und der Herbst steht vor der Tür. Letzte Woche war es nochmal richtig sommerlich warm mit Temperaturen bis zu 30 °C. Nun wird es aber kühler, trüber und bald wird auch der Herbstregen kommen. Die Temperaturen erreichen heute nur noch 19 Grad, die Regenwahrscheinlichkeit liegt bei 10% (lt. Wetter-App).

Die Natur ist noch nicht ganz so weit, wie vorletztes Jahr um diese Zeit. Die Blätter des wilden Weines im Hinterhof sind noch schön grün, färben sich erst ganz vereinzelt ein bißchen Rot. Auch sonst ist vom bunten Herbstlaub nicht viel zu sehen.

Abends wird es schon früh dunkel und wenn morgens der Wecker klingelt, ist es immer noch nicht richtig hell. Da fällt das Aufstehen gleich viel schwerer.

Herbstanfang

Heute beginnt mit der Herbst-Tagundnachtgleiche dann auch astronomisch der Herbst. Am 22 September ist dieses Jahr Herbstanfang. Nächstes Jahr wir der Herbstanfang auch am 22. September sein. Künftig wird der 22. zunehmend häufig vorkommen; im Jahr 2067 wird der 23. zum letzten Mal in diesem Jahrhundert auftreten. Das werde ich aber wohl nicht mehr miterleben.

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein Google-Doodle, es wurde allerdings etwas verspätet freigeschaltet. Es ist das selbe Herbst-Doodle, wie es im März schon auf der Südhalbkugel zu sehen war. Ich habe es mal wieder zu einem Video verarbeitet:

Ja, der Herbstanfang ist nah. :-)

Weitere Infos zum Herbstanfang:

Keine Kommentare »