Dritter Advent, das 3. Lichtlein brennt

3. Advent - drei KerzenGestern, am 3. Advent, wurde die dritte Kerze angezündet. Man besucht mit der Familie Freunde, Bekannte und Verwandte.

Wir waren gestern auch unterwegs. Kurz nach 8 Uhr fuhren wir los und waren kurz vor 21 Uhr wieder zu Hause. Die Fahrzeit war länger als die Besuchszeit, aber egal, so oft besuchen wir die Verwandten ja nicht. Da lohnt sich das trotzdem. Außerdem hatte die kleine Tochter der Familie Geburtstag, sie wurde 5 Jahre alt. Unser Besuch hatte also vordergründig gar nichts mit dem 3. Advent zu tun.

Heidel-WeihnachtsschokoladeFür die Rückfahrt hatte uns das Geburtstagskind noch jedem eine kleine Tafel Schokolade bzw. einen Schokoweihnachtsmann als Wegzehrung mitgegeben. Das ist wirklich sehr lieb.

Die Verkehrsnachrichten im Radio meldeten überfrierenden Regen bzw. überfrierende Nässe im gesamten Sendegebiet. Glücklicherweise haben wir davon nichts gesehen, auf unserer Strecke waren die Atobahnen und Straßen weitestgehend trocken und eisfrei. So kamen wir wohlbehalten und rutschfrei in Schwerin an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.