Obst ist nicht genug

Winter, Schnee und Eis – es geht noch kälter

Da dachte ich schon, die -12,8 Grad vom Donnerstag sind der Tiefpunkt, aber nein, es geht noch tiefer. Für letzte Nacht zeigte unser Außenthermometer in der Küche eine min. Temperatur von -16,9 °C an.

Alles redet von sibirischer Kälte. Deshalb müßten sich ja die Amurtiger (sibirische Tiger, Panthera tigris altaica) hier bei uns im Schweriner Zoo derzeit richtig wohl fühlen, haben sie doch jetzt ähnliche Witterungsbedingungen wie zu Hause. Naja, sofern das mit der sibirischen Kälte stimmt. :-)

Keine Kommentare »