Frauentag 2014 – bei Google schon heute am 7. März

Gelbe Narzissen - OsterglockenAm morgigen 8. März ist der Internationale Frauentag. Aus diesem Anlaß gibt es von mir für die Frauen dieser Welt einen Strauß gelber Narzissen, auch als Osterglocken oder Märzenbecher bekannt.

Ich bin mir zwar nicht sicher, ob Narzissen die richtigen Frauentagsblumen sind, aber ich wollte nicht schon wieder die alten, bunten Blumen bringen. Außerdem hatte ich die schönen Osterglöckchen gerade auf meinem Tisch, so habe ich sie schnell mal abgelichtet.

Wie in den letzten Jahren gibt es aus diesem Anlaß auch ein Google-Doodle. Erstaunlicherweise wurde es am heutigen 7. März auch bereits bei google.de freigeschaltet, ist also schon auf der Google-Startseite zu sehen. So sieht es in der mobilen Version aus:

Frauentag 2014 (Google-Doodle)

Es ist erstmal ganz statisch und unbewegt. Der „Klick“ mit dem Finger führt dann auf eine Zwischenseite und der Klick dort dann zur Wiedergabe eines Videos, dem eigentlichen Frauentag 2014-Doodle.

Ich finde, das ist wirklich ein schönes Video und ein gelungenes Frauentags-Doodle.

Und weil es das Doodle bereits heute gibt, ist natürlich auch schon die Doodle-Top-100 zum Frauentag 2014 aktiv. :-)

Eine Reaktion zu “Frauentag 2014 – bei Google schon heute am 7. März”

  1. Anja sagt:

    Lustiges Video… Aber was es nicht alles so für Tage gibt. Gemerkt habe ich nichts vom Weltfrаuentag ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.