Lustiger Fußweg 239, Kilometerstand 111111 und KFZ-Kennzeichen

Zeichen 239 – Gehweg

Verkehrszeichen 239 - FußwegBei unserem gestrigen Kurzausflug nach Lübeck ist mir in der Altstadt nebenstehendes Verkehrszeichen aufgefallen. Auf den ersten Blick ist das nichts Besonderes.

Gut, das Schild ist etwas verklebt und beschmiert, aber normalerweise sieht das Schild 239 „Sonderweg Fußgänger“ (Gehweg, Fußweg) so aus.

Die Mutter mit dem Kind an der Hand ist auf dem offiziellen StVO-Verkehrszeichen stark stilisiert, auf dem Schild in Lübeck sind die beiden hingegen etwas detailreicher dargestellt. Zudem hat das Kind etwas in der Hand, was ich für eine Spielzeuggiraffe halten würde. Ist das einfach nur ein weißer Farbklecks, der wie eine Giraffe aussieht oder ist das so beabsichtigt und wenn ja, warum hat wer das gemacht?

Polnisches KFZ-Kennzeichen

Interessantes polnisches KFZ-KennzeichenBeim Spaziergang durch die Lübecker Altstadt kamen wir auch an einem polnischen Lieferwagen mit dem interessanten KFZ-Kennzeichen „GO WEST 1“ vorbei.

Da das Fahrzeug auf einer öffentlichen Straße stand, gehe ich davon aus, daß das Kennzeichen echt und zugelassen ist. In Deutschland wäre das zumindest nicht möglich.

Zum einen gibt es kein Unterscheidungszeichen „GO“, am nächsten käme noch GÖ für Göttingen, zum anderen dürfen in der nachfolgenden Buchstabengruppe nur ein oder zwei Buchstaben stehen.

In Polen scheint das aber kein Problem zu sein, da gibt es laut Wikipedia auch Wunschkennzeichen. Diese beginnen mit dem Buchstaben für die Woiwodschaft, gefolgt von einer Nummer (0 bis 9). Ach so, das ist dann also gar nicht GO (GeOh), sondern G0 (GeNull). Na egal, man ließt aber doch automatisch „GO WEST“.

111111 Kilometer

Bei der Fahrt nach Lübeck, allerdings schon vor einigen Tagen, hatte unser Auto einen hübschen Kilometerstand erreicht, sechsmal die Eins, also 111111 km.

Ein Foto davon zu machen, war auch nicht schwer, wir standen in dem Moment gerade auf einem Parkplatz.

Vor ungefähr zwei Jahren hatte ich bereits über die 88888 Kilometer mit „Beweisfoto“ berichtet. Das machen andere wohl auch, aber mein Bild liegt bei der Google-Bildersuche derzeit auf dem ersten Platz. Mal sehen, wo sich die 111111 platzieren kann. :-)

Update am 29. Juli 2011: Das Bild ist für 111111 km gleich auf Platz 2 eingestiegen, bei 111111 kilometer ist es sogar der Spitzenplatz geworden.

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:

3 Reaktionen zu “Lustiger Fußweg 239, Kilometerstand 111111 und KFZ-Kennzeichen”

  1. Zeichen 239 sagt:

    Zum Kommentar „Zeichen 239 – Fußgänger“. Das ist das offizielle Zeichen, das mit der StVO von 1970/1971 eingeführt wurde. Es wurde bis 1992 hergestellt. Die Giraffe ist eine Fremdzutat und nicht offiziell.

  2. Putzlowitsch sagt:

    Ahhh, danke!
    Schade, das alte Schild sieht schöner aus, als das neu, finde ich. Man kann nur hoffen, daß die alten Bestands-Schilder noch lange „überleben“. :-)

  3. Zeichen 239 sagt:

    Ja, das finde ich auch. Diese stetige Anonymisierung der Zeichen, die ab und an recht ungeschickte Lösungen bringt, ist graphisch keine Augenweide. Ich freue mich auch über die alten Schilder, erinneren sie mich doch an schöne Erlebnisse und Eindrücke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.