Adobe Wein – mit dem Photoshop bearbeitet

Adobe Wein Chardonnay

Bei Adobe denke ich zuerst an den Photoshop. Deshalb fand ich es schon lustig, diesen Chardonnay bei uns im Weltladen zu sehen. Den mußte ich dann auch gleich kaufen und die Weinflasche in meinem „Fotostudio“ ablichten.

Nachbearbeitet habe ich das Bild natürlich mit Adobe-Photoshop, aber ohne Wein. :-)

Weitere Artikel mit diesem Bild:

Eine Reaktion zu “Adobe Wein – mit dem Photoshop bearbeitet”

  1. Alf sagt:

    Tolle Idee und Arbeit. Viellеiсht sollte Adobe den Wein in ihr Sortiment für Werbegeschenke aufnehmen. Wäre schließlich etwas Sinnvolles. Sitzt bestimmt der ein oder andere Fotograf mit einem Gläschen Wein bei der Retusche seiner Fotos ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.