Obst ist nicht genug

Laufen am Herbstanfang, der 61. Tag

Rote BlätterHeute ist Herbstanfang, zumindet kalendarisch bzw. astronomisch, denn heute sind Tag und Nacht gleich lang. Die Tagundnachtgleiche ist der Zeitpunkt, an dem die Sonne auf ihrer jährlichen, scheinbaren Bahn den Himmelsäquator schneidet. Und das ist in diesem Jahr für den Herbst genau jetzt :-)

Das Wetter zeigte sich in den letzten Tagen und heute eher sommerlich. Sonnig und trocken mit Tagestemperaturen über 20 °C, da war es auch heute Abend mit 18 Grad recht angenehm zum Laufen. Auch zwei andere Läufer fanden das Wetter lauftauglich. Der Diesel kostete 1,09 Euro (vorgestern 1,07), Erdgas unverändert € 0,89.

Außer den üblichen Wahlwerbungs-Pappplakaten an den Straßenlaternen gibt auf meiner Laufstrecke auch einen großen Werbekasten, der bei Dunkelheit sogar beleuchte ist. Bis vorgestern rollte dort noch die Kanzlerin zwischen einer Reise mit dem Traumschiff AIDA und „Vita Cola“ über die Werbefläche. Heute nun mußte die Produktwerbung ganz der Wahlwerbung weichen. Schiffsreise und Erfrischungsgetränk sind verschwunden, stattdessen wechseln sich nun Angela Merkel mit Guido Westerwelle + Christian Ahrendt ab.

So, und ich gehe jetzt schlafen, gute Nacht!

Ein Kommentar »