5 Jahre Putzlowitscher Zeitung und ich habs verpennt

Am 19. Oktober war hier bei Putzlowitsch fünfter Bloggeburtstag und ich habe nicht dran gedacht.

Damals sah das Blog so aus, wie auf nebenstehendem Bild. Es war ein 1&1-Fix-und-Fertig-Blog, mit dem ich meine ersten Blogversuche am 19. 10. 2006 startete. Nach ungefähr 2½ Jahren gab es ein Redesign und seitdem eher nur kleinere Veränderungen. Ich finde ja, daß Kontinuität wichtig ist.

In den fünf Jahren seit bestehen der Putzlowitscher Zeitung habe ich gut 900 Artikel geschrieben und veröffentlicht. Dazu kommen noch fast 1200 Bilder, es gibt also mehr Bilder als Artikel. Außerdem zeigt mir die Statistik knapp 1800 Kommentare und fast 250 Trackbacks und Pings an.

Die vielen Bilder zeigen auch, woher die meisten Besucher kommen: von der Google-Bildersuche. Ich habe hier zwar auch ein paar „normale“ Leser, aber das sind gerade mal 2 oder 3 Prozent.

Zur verpaßten Feier des Tages haue ich mal noch ein paar alte Kerzen raus. Ein Bild mit 5 Kerzen habe ich nicht, aber man kann ja eine und vier bzw. zwei und drei Kerzen zu fünf Kerzen zusammen rechnen. :-)

Tags:

Eine Reaktion zu “5 Jahre Putzlowitscher Zeitung und ich habs verpennt”

  1. rosa&gelba sagt:

    oooohh, na dann herzlichen Glückwunsch von uns. Wir freuen uns auf weitere 900 Artikel und mindestens 1200 Bilder.

    Viele Grüße
    Rosa & Gelba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.