Nicolas Steno Doodle? Ja, Niels Stensen!

Google Doodle Niels Stensen

Ich gebe zu, ich gucke auch schon immer in Neuseeland, Australien und Rußland, ob es am nächsten Tag ein neues Google-Doodle geben könnte. Vorhin hatte ich auf meinem Galaxy W das Doodle für Nicolas Steno gesehen.

Hmm, wer ist denn bitteschön Nicolas Steno, vielleicht der Erfinder der Stenografie? Dazu wollten aber die bunten Google-Buchstaben nicht so recht passen.

Als ich dann den ersten Treffer (Wikipedia) anklickte, war das Rätsel schnell gelöst:

Nicolas Steno (Danish: Niels Stensen; Latinized to Nicolaus Steno -gen. Nicolai Stenonis-, Italian Niccolo‘ Stenone) (11 January 1638 – 25 November 1686) was a Danish pioneer in both anatomy and geology.“

Na klar, Niels Stensen, den kenn ich natürlich. Oder besser gesagt kannte ich bis vor kurzem zumindest den Namen, ohne zu wissen, wer er wirklich war. In Schwerin gibt es nämlich eine Niels-Stensen-Schule, daher ist mir der Name durchaus geläufig.

Wie der Zufall es will, habe ich erst vor ein paar Wochen dann etwas über Niels Stensen gelesen, weil ich endlich mal wissen wollte, wer er war, wann er lebte und was er Bedeutendes vollbracht hatte. Ich weiß nicht mal mehr wo ich mich informiert habe, es war zumindest nicht in der Wikipedia, sonst wäre mir der Name Nicolaus Steno bzw. Nicolas Steno schon aufgefallen.

Übrigens wurd Niels Stensen am 11. Januar 1638 geboren. Google ehrt den dänischen Arzt, Anatomen und Naturforscher, späteren katholischen Priester und Bischof zu seinem 374. Geburtstag. Ich bin mir ziemlich sicher, daß das Nicolas-Steno-Doodel auch in Deutschland kommt. Ob als Nicolas-Steno, Nicolaus Steno oder Niels Stensen, man wird sehen. :-)

Wenn alles klappt, gibt es auch wieder eine Nicolaus Steno Top-100 (ab ca. 0:30 Uhr).

Da ist der Artikel von Martin zu Nicolaus Steno, fehlt noch Oceparx. :-)

So, Ralf Peter (Oceparx) hat noch bis Mitternacht gewartet und nun seinen Nicolas Steno Artikel veröffentlicht.

11 Reaktionen zu “Nicolas Steno Doodle? Ja, Niels Stensen!”

  1. Schnurpsel sagt:

    Mit Nicolas Steno bei Google auf Platz 5…

    Hehe, das ist doch mal ein nettes Ranking. Mein Nicolas Steno-Artikel bei Putzlowitsch liegt bei Google auf Platz 5. Das wird aber nicht lange so bleiben, schätze ich. Spätestens wenn die Doodle-Blogger TagSeoBlog und Oceparx loslegen, bin ich weg vom …

  2. […]  Putzlowitscher zeitung: “Nicolaus Steno Doodle? Ja, Niels Stensen!“ […]

  3. Ralf Peter sagt:

    Hi Ingo – ich werde erst nach 24:00 veröffentlichen, wenn die Suchquery fest steht, denn Google.de fragt mich bei „nicolas steno“ -> „Meinten Sie: nicolaus steno“. Aber auf den bisherigen Startseiten ist es „Nicolas“ gewesen, soweit ich diese lesen konnte ;-)

    Für „Nicolas“ stehst Du ja prima da! Für „Nicolaus“ der Martin.

    Gruß, Ralf Peter

  4. Putzlowitsch sagt:

    Genau, mal sehen, was kommt. Ich Tippe aber auch auf Nicolaus, denn das ist nun mal die deutsche Schreibweise.

    In Dänemark wird es aber sicher Niels Stensen werden. :-)

  5. […] des Google Doodles:Weiterführende Informationen:Tolles Fossilien-Doodle für Nicolas Steno Nicolas Steno Doodle? Ja, Niels Stensen! Nicolas Steno – Google Doodle zum 374. Geburtstag von Nicolas StenoEure SEO-united.de […]

  6. Ralph sagt:

    Mein Gott, seh ich das richtig? Es gibt anscheinend tatsächlich Leute die dermaßen Langeweile haben dass sie sich kompetitiv mit dem Aufspüren und Erstentdecken von doodles befassen und sich darauf was einbilden…arme Welt!

  7. Putzlowitsch sagt:

    Ob man sich darauf was einbilden kann, weiß ich nicht. Ich tu es zumindest nicht.

    Aber es gibt noch viel mehr seltsame Dinge, die Menschen so machen. Hat halt jeder so sein Hobby. :-)

  8. […] Ingo von der Putzlowitscher Zeitung fragt und antwortet Nicolaus Steno Doodle? Ja, Niels Stensen!. […]

  9. pommerizer sagt:

    Und bei den vielen seltsamen Dingen, die Menschen so machen, gehören Google-Doodles für mich zu den sympathischen Themen. Z.B. das Doodle für Mark Twain am 30.11.2011 war doch wirklich liebenswert, oder?

  10. Schnurpsel sagt:

    Eine Nicolas Steno Zwischenbilanz…

    So sieht das aktuelle Ranking der Doodle-Blogger derzeit aus. Ich konnte mich mit meinem Nicolas Steno-Artikel bei Putzlowitsch erstaunlich gut in der Top-10 halten. Der fünfte Platz war es zwischenzeitlich tatsächlich nochmal für kurze Zeit, ansonsten…

  11. […] hatte der Artikel “Nicolas Steno Doodle? Ja, Niels Stensen!” am 11. Januar knapp 1600 […]

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *