Obst ist nicht genug

…schon wieder ein Update!

Da habe ich erst vor ein paar Tagen WordPress, die hier verwendete Blogsoftware, von 2.0.7 auf die aktuelle Version 2.1 geupdated, und schon gibt es neue WP-Versionen. Heute also schon wieder ein Update!
Aber ich will ja nicht jammern. Besser so, als würden Fehler und Sicherheitslücken über Wochen oder gar Monate bestehen bleiben. Und im Falle eines kleinen Updates innerhalb des selben Versionszweiges beschränkt sich das ganze dank Updatepaket auch nur auf das Kopieren von ein paar Dateien und dem einmal erforderlichen Aufruf der Upgrade-Funktion.

Etwas verunsichert war ich dann noch beim Blick in das Upgrade-Archiv. Da werden die Upgrade-Pakete aufgelistet:

. . .
fix-205-to-206.zip 06-Jan-2007 15:35 201k
fix-205-to-207.zip 16-Jan-2007 00:53 201k
fix-206-to-207.zip 16-Jan-2007 01:18 44k
fix-207-to-208.zip 07-Feb-2007 00:38 58k
fix-208-to-209.zip 21-Feb-2007 12:40 30k
fix-210-to-211.zip 21-Feb-2007 19:16 100k

Nanu, nach 208 auf 209 kommt gleich 210 auf 211? Wo ist denn 209 auf 210 geblieben?
Das Problem ist hier aber die Schreibweise, denn es gibt einen 2.0.x-Zweig und den aktuelle 2.1-Zweig, der nun auch mit 2.1.1 die dritte Stelle bekommen hat. Da aber die 2.0er-Versionen noch über längere Zeit weitergepflegt werden sollen, werden da dann die nächsten Versionen 2.0.10, 2.0.11, 2.0.12 usw. sein, was dann für die Upgrades wohl so aussehen dürfte:

 fix-209-to-2010.zip 20-Mar-2007 08:15 37k
fix-2010-to-2011.zip 01-Apr-2007 12:34 122k
fix-2011-to-2011.zip 03-May-2007 11:47 112k

Wie auch immer, an diese Stelle mein herzliches Dankeschön an alle, die WordPress hegen und pflegen!

Keine Kommentare »