Obst ist nicht genug

Zwei Blog-Empfehlungen zum Webmasterfriday

Zwei Blog-EmpfehlungenEs ist wirklich nicht einfach, sich auf der großen Blogwiese die besten, schönsten oder einfach nur lesenswertesten Blogs herauszupicken. Dabei ist es natürlich eine sehr individuelle Entscheidung, was nun gut, schön oder lesenswert ist. Viele interessante Dinge sind manchmal unter Grashalmen versteckt und warten darauf, als bunte Blume im Sonnenlicht zu erstrahlen.

8°44 E 50°06 N – immer gugge, immer horsche

Bei der Musik habe ich ein ähnliches Problem. Wie kann ich Neues entdecken, meinen musikalischen Horizont erweitern, ungehörtes hörbar machen? Nicht zum ersten mal erhalte ich da eine Anregung im Blog von Rü (S.i.T.). Dort wird bereits seit Dezember 2004 gebloggt, zu der Zeit wußte ich noch nicht mal, was Blogs sind. :-) Rü schreibt was ihn bewegt, unverblümt, manchmal etwas „kryptisch“, aber immer offen und ehrlich. Genau das gefällt mir. Ein Mischblog mit lokalem, hessischem Einschlag. Zudem ist er einer der wenigen Blogger, die ich persönlich kenne, da liest man vieles auch mit ganz anderen Augen.

Achso, die Anregung für meine letzte CD habe ich mir dort geholt. Im Moment höre ich sehr oft Max Melvin – SeasonsAlex Cortiz – Mesmerising.

medialkultur – Blog über Internet-Hype, Medienkultur und Fußball-Pop

Noch nicht ganz so alt ist das Blog medialkultur von Martin Mißfeldt. Der erste Artikel ist zwar aus dem März 2009, aber so ganz wird das dem Alter des Blogs nicht gerecht, denn es ist eine Ausgründung aus dem TagSEOBlog. Von dort wurden einfach ein paar ältere Artikel übernommen, die eher zur Medialkultur denn zu SEO passen.

Kurz und gut, die Themen des medialkultur-Blogs über Internet-Hype, Medienkultur und Fußball-Pop interessieren mich einfach. Martin schreibt kurz, aber nicht zu kurz, präzise, aber nicht langweilig. Zudem illustriert er seine Beitrage oft mit interessanten Bildern, Grafiken oder Collagen. Er ist halt ein Künstler, auch beim Bloggen. :-)

Webmasterfriday

So, nun muß ich mir auch mal die anderen bisher 23 Beiträge zum aktuellen Webmaster-Friday ansehen. Da wird bestimmt das eine oder andere blühende Blog-Blümchen zu finden sein. Einen Blog hatte ich mir ja bereits herausgepickt, tja, wenn das mal eine Woche früher gewesen wäre…

Keine Kommentare »