In Schwerin wurde heute der Sommer eingeläutet

Heute wurde hier in Schwerin der Sommer eingeläutet. Der Schweriner Kultur&Garten-Sommer startete mit dem „FrühlingsErwachen“ in die Saison 2013. In der Stadt war richtig was los, an allen Ecken und Enden gab es Musik zu hören und zu sehen.

Auf dem Marktplatz konnte man sich auf Liegestühlen in der Sonne räkeln und dem bunten Programm auf der Bühne folgen, das von Jochen Fahr moderiert wurde.

Viele Geschäfte in der Altstadt hatten zudem geöffnet, so das auch die sich weniger für Kultur Interessierende auf ihre Kosten kamen.

Selbst das Wetter spielte mit, es war sonnig, wenn auch noch nicht sommerlich warm. Ja, jetzt können Frühling und Sommer kommen. :-)

Eine Reaktion zu “In Schwerin wurde heute der Sommer eingeläutet”

  1. Fee sagt:

    Ich war auch vor Ort und es war wunderschön! Auch wenn es ein wenig kalt war… :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.