Nichts ging mehr

Eigentlich war oder ist das ja ein eBay-Phänomen. Am Sonntag Nachmittag und Abend wird dort alles langsaaaam, teilweise sind Seiten nicht erreichbar und ähnliches. Gestern Abend hat es aber auch meine Seiten hier erwischt. Das lag nun ausnahmsweise mal nicht an mir, sondern es gab Probleme bei der Netzanbindung einiger Server bei meinem Webhoster. Außerdem ist mir dabei aufgefallen, daß noch jemand, dessen RSS-Feed bei Schwerin-Schwerin links in der Seitenleiste angezeigt wird (direkt unter mir) beim selben Hoster ist. Denn da stand gleich zweimal „Ist im Moment nicht erreichbar“. Ein Ping auf die Seite zeigte dann auch eine IP-Adresse aus dem selben Bereich wie die meinige.

Gut, sowas kann natürlich mal passieren. Ist auch nicht weiter schlimm, denn meine Seite hier betreibe ich ja nur zum Spaß. Andererseits befanden sich meine Bilder gerade wieder auf dem Weg der Besserung bei der Google-Bildersuche, nachdem sie am Freitag abend komplett aus den Ergebnislisten verschwunden waren. Also nicht nur Gurke und Salat, sondern auch Wetter, Euro usw., keine Bilder von mir war mehr bei Google zu finden. Aber mittlerweile sind sie wieder im Kommen oder haben gar den alten Platz 1 direkt zurückerobert. Naja, ich hoffe nur, daß sich die gestrigen Ausfälle nicht negativ auswirken.
Nicht das es irgendwie wichtig wäre, ob meine Bilder vorne stehen oder nicht. Aber worüber soll ich hier denn sonst schreiben, wenn nicht über meine Google-Bilder-Erfolge :-) ?

3 Reaktionen zu “Nichts ging mehr”

  1. aba sagt:

    oh, danke fuer den hinweis. und schwerin-schwerin.de wurde trotzdem ausgeliefert?
    weil neulich war eine andere der rss-feed-seiten down und da gabs dann probleme beim ausliefern von snsn.
    muss ich wohl nochmal ran und asynchron bauen ;-)

  2. Nadine sagt:

    Habe am Sonntag auch festgestellt, dass deine Seite wahrscheinlich beim glеiсhen Webhoster liegt wie meiner. Bei mir ging nämlich auch nix. Habe mir dann einen Spaß draus gemacht und mal einige blogs aufgerufen. Immer wenn nichts gefunden wurde: och … wohl beim glеiсhen Hoster ;-)

  3. Putzlowitsch sagt:

    @aba
    Neee, schwerin-schwerin.de war auch irgendwie lahm. Liest Du denn die Feeds immer direkt aus? Du könntest die doch zwischenspeichern. Das hätte dann den Vorteil, daß auch wenn eine der Feed-Seiten grade mal nicht erreichbar ist, die Daten aus dem „Cache“ angezeigt werden könnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.