Obst ist nicht genug

Krankenhaus Essen 2.0 – Essen in der Reha-Klinik

Nach einem Krankenhausaufenthalt muß man bisweilen in eine Reha-Klinik zur Anschlußbehandlung oder Rehabilitation. Auch dort gibt es natürlich wie im Krankenhaus etwas zu Essen. Nach dem Krankenhaus Essen ist das Essen in der Reha-Klinik gewissermaßen das Krankenhaus Essen 2.0. :-)

In der Reha-Klinik läuft das mit dem Essen allerdings üblicherweise etwas anders ab, als im Krankenhaus. Bekommt man im Krankenhaus das Essen ans Bett oder zumindest ins Zimmer gebracht, begibt man sich in der Reha-Klinik zur Nahrungsaufnahme in einen Speisesaal.

Ja nach Grad der Einschränkung kann man sich hier das Essen selbst am Buffet zusammenstellen (bzw. lassen). Beim Mittagessen gibt es zwar fertige Menüs, aber letzendlich kann man sich die Beilagen, Gemüße und Soße selbst „konfigurieren“.

Zum Frühstück stehen verschiedene Brötchen- und Brotsorten zur Auswahl. Dazu kommen Käse, Butter, Nuss-Nougatcrem und Marmelade sowie Sonntags auch ein gekochtes Ei. Kaffee steht in einer Kanne auf dem Tisch. Andere Getränke wie Tee und Milch gibt es am Buffet.

Mittags kann man aus drei fertigen Menüs wählen. Das ist aber nur eine Empfehlung, denn auch das Mittagessen kann man sich am Buffet aus den einzelnen Bestandteilen zusammenstellen. Mein Mittagsmenü 1 war ein Bratling mit Nudeln und Gemüsesoße, von mir noch erweitert mit Beilagengemüse. Beim Mittagessen 2 war es ähnlich, zu den zwei Bratringen mit Reis und Julienne-Gemüse habe ich noch normales Beilagengemüse dazu getan.

Beim Abendbrot sieht es ähnlich wie beim Frühstück aus. Es gibt verschiedene Sorten Brot und Belag wie Schnittkäse, Aufstriche (z.B. Gurke-Kurkuma), Butter, Schmelzkäse, Gewürzgurken und Salat vom Salatbuffet. Das gekochte Ei beim Abendbrot 2 war noch vom Frühstück übrig, das gehört nicht zum Standardangebot. Auf den Tischen steht eine Kanne mit dem „Tee des Tages“, bei den Beispielbildern war das Früchte- bzw. Hagebuttentee.

Und es gibt beim Frühstück und Abendbrot natürlich auch Wurst, Schinken und Fisch, das hat mich aber nicht weiter interessiert.

Alles in allem war das Essen in der Rehaklinik durchaus annehmbar, man mußte nicht verhungern. Aber ich muß das nicht unbedingt noch einmal haben. Schließlich ist man ja normalerweise aus eher negativen Gründen in der Rehaklinik. :-)

2 Kommentare »

Krankenhaus Essen – Essen in Krankenhaus und Reha-Klinik

Krankenhaus Essen

Vor einiger Zeit war ich mal im Krankenhaus. Und da mein Aufenthalt dort einige Tage dauerte, mußte ich auch etwas essen, also Nahrungsmittel zu mir nehmen.

Wenn man im Krankenhaus stationär aufgenommen wird, beinhaltete das in der Regel auch Vollverpflegung. Die Frage ist nur, was man dort an Essen vorgesetzt bekommt. Neben einer warmen Mahlzeit zum Mittagessen gibt es auch Frühstück und Abendbrot.

In dem Krankenhaus, in dem ich war, kam im Laufe des Tages ein Pflegeassistent durch die Zimmer und befragte jeden Patienten nach seinen Essenswünschen für den nächsten Tag. Beim Frühstück und Abendbrot mußte man sich zwischen diversen Komponenten entscheiden, etwas Brot oder Brötchen, Wurst oder Käse, Fleischsalat oder Quark, Marmelade oder Honig, Tee oder Kaffee usw.

Beim Mittagessen gab es im Krankenhaus ein Angebot aus diversen Gerichten inklusive vegetarischem Essen und Diät-/Schonkost. Zusätzlich mußte man sich noch für eine Nachspeise entscheiden, z.B. Obst oder Joghurt bzw. Fertigpudding aus dem Becher.

Die Bilder oben zeigen eine Auswahl meines Krankenhaus-Essens zur Mittagszeit. Zweimal gab es Nudeln mit Gemüse-Soße, einmal Kartoffeln mit Tofu-Kraut-Gulasch, also vegetarisches Szegediner Gulasch, wenn man so will. Dazu gab es zweimal Obst (Banane und Apfel) und einmal Frankenland Top-Joghurt Waldfrucht (Ohne Kühlung haltbar).

Auch wenn es vielleicht nicht so aussieht, die Sachen waren durchaus eßbar. Man darf halt kein Sterne-Menü erwarten und sollte sich keine großen Gedanken bezüglich der Zutaten machen. Aus biologisch-dynamischem Anbau werden sie nicht gewesen sein. Aber so ein Krankenhaus ist halt ein Wirtschaftsunternehmen und da muß auch das Essen möglichst kostengünstig produziert werden.

Wie auch immer, verhungert bin ich nicht, habe aber trotzdem in den paar Tagen ungefähr zwei Kilo abgenommen. Und das, obwohl ich auf Grund der verordneten, strengen Bettruhe nur den ganze Tag rumgelegen und mich kaum bewegt habe.

Reha-Klinik Essen

Reha-Klinik klingt zwar auch so ein bißchen nach Krankenhaus, ist aber doch etwas anderes, auch beim Essen. Man kann sich hier das Essen selbst am Buffet zusammenstellen (bzw. lassen). Beim Mittagessen gibt es zwar fertige Menüs, aber letzendlich kann man sich die Beilagen, Gemüße und Soße selbst „konfigurieren“.

So ist auch das Essen auf Bild 7 entstanden. Das vegetarische Gericht waren Gemüsebällchen mit Vollkornnudeln und Juliennegemüße. Also alles schon recht gemüselastig. Ich habe mir aber von den anderen Menüs noch Kaisergemüse (Blumenkohl und Möhren) und Brokkoli dazu getan.

Frühstück (8) und Abendbrot (9) gibt es natürlich auch vom Buffet. Dazu steht auf den Tischen eine Kanne Kaffee bzw. „Tee des Tages“. Auf dem Bild 9 war das Hagebuttentee, es gab aber auch z.B. Pfefferminztee, der dann bei mir das Ferienlagerfeeling aufkommen ließ. :-)

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
Keine Kommentare »

Cafe Lom Schwerin Speisekarte (Mittagskarte)

Für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernehme ich keine Gewähr. Im Zweifelsfall gelten die Angaben und Preise im Restaurant vor Ort.

Mittagstisch

täglich von 11:00 bis 16:00 Uhr

Warme Speisen

mit Reis, Yoghurt-Dip, Salat und Brot

Chicken Tikka Hähnchenfilet-Stücke, gegrillt zu Kichererbsen in Kurkuma-Sauce 6,20 €
Hähnchenpfanne Hähnchenfleisch, Zucchini, Kartoffeln 6,20 €
Chicken Curry Hähnchenfleisch, gebraten mit frischen Tomaten in gelber Curry-Sauce 6,90 €
Cream Chicken Hähnchenfleisch und Champignons Sahneauce 6,90 €
Goa Spezial Hähnchenschenkel, Kartoffeln in Kichererbsen, schön scharf 6,90 €
Hähnchen Classic Hähnchenfleisch und Kichererbsen gebraten in roter Curry-Sauce 6,50 €
Hähnchen Biryani Gebratener Reis mit zartem Hähnchenfleisch und Gemüse 6,00 €
Hähnchen Pakora Hähnchenfleisch im Kichererbsenteigmantel frittiert mit hausgemachtem Humus-Dip 6,80 €
Spinat Hähnchen Hähnchenfleisch gebraten in Rahmspinat und frischen Kräutern 6,90 €
Mango-Hähnchen Hähnchenfleisch mit Ananas in roter Mango-Sahnesauce 6,60 €
Hähnchen Orientalisch Hähnchenfleisch, Zucchini, Karotten, Kartoffeln und Ananas in Kokosmilch und gelber Curry-Sauce 7,00 €
Wagi Spezial Hähnchenfleisch, frische Champignons, gebraten in Kokosmilch und gelbem Curry 7,00 €
Lom-Pfanne Hähnchenfleisch und frisches Gemüse mit Ingwer-Knoblauch-Öl zubereitet in roter Curry-Sauce 6,50 €
Kofta Matar Hackbällchen und Kichererbsen in Tomatensauce 6,70 €
Alu Keema Rinderhack und Kartoffeln, gebraten in Tomatensauce, leicht scharf 6,80 €
Jannes-Pfanne Rindfleisch, Kartoffeln, Paprika, angenehm süßscharf 6,90 €
Rindpfanne Rindfleisch und Kartoffeln in Rahmspinat 6,50 €
Lamm mit Kichererbsen Lammfleisch, Kichererbsen, frische Tomaten und Ingwer in Tomatensauce, leicht scharf 7,00 €
Lamm in Spinat Lammfleisch, gebraten mit Zwiebeln und frischen Gewürzen in Rahmspinat 7,00 €
Scampis Falk Scampis, Zucchini und Kartoffeln in Tomatensauce 6,90 €
Lahori Suppe Hähnchenfleisch, verschiedene Gemüse 5,60 €

Nudelgerichte (Penne oder Tagliatelle)

Pasta Hamar Pasta, Hähnchenfleisch und Zucchini auf arabische Art 6,70 €
Pasta Mozzarella Pasta, Tomaten und Mozzarella in Tomatensauce 6,40 €
Pasta Vegan Pasta und verschiedene Gemüse in Tomatensauce 5,90 €

Vegane & Vegetarische Gerichte

(bitte bei der Bestellung mit angeben)

Alu Chana Kartoffeln und Kichererbsen, gebraten 5,80 €
Alu Gobhi Blumenkohl und Kartoffeln in Rahmspinat auf pakistanische Art 5,80 €
Alu Palak Rahmspinat, Schafskäse und Kartoffeln 6,40 €
Arabische Bratkartoffeln Kartoffeln und Kichererbsen in Erdnußbutter gebraten 6,80 €
Biryani vegetarisch Gebratener Reis mit frischem Gemüse 6,00 €
Falafel Frittierte Kichererbsenteigbällchen mit hausgemachtem Humus 5,80 €
Falafel Kofta Frittierte Kichererbsenteigbällchen in Koriander-Sauce 6,20 €
Frühlingsrolle Kartoffeln, Zwiebeln, Kichererbsen, Sojasprossen und diverse Gemüse, frisch nach Art des Hauses 6,20 €
Pakora Verschiedene Gemüse im Kichererbsenteigmantel frittiert und hausgemachtem Humus-Dip 6,40 €
Sabzi-Tawa Gemüsepfanne mit frischen Kräutern, verschiedenste Gemüse, Kartoffeln und Champignons in roter Currysauce 5,90 €
Sabzi-Tawa Kokos Gemüsepfanne mit frischen Kräutern, Gemüse, Kartoffeln, Champignons in Kokosmilch und roter Currysauce 6,50 €
Nudelpfanne Pasta und frische Gemüse in Rahmsauce 5,80 €
Daska Express Ananas, Kartoffeln, Karotten, Erbsen in Kokosmilch gebraten 6,90 €
Linsensuppe Rote Linsen mit Kartoffeln und frischer Petersilie 5,60 €

Salate

Schafskäse-Salat Tomaten, Gurken, Rucola, Zwiebeln, Karotten, Champignons, Paprika 6,50 €
Falafel-Salat Mozzarella, Kichererbsen, Tomaten, Gurken, Rucola, Zwiebeln, Karotten, Champignons, Paprika mit Falafel 6,50 €
Lom-Salat Tomaten, Gurken, Rucola, Zwiebeln mit Tandoori-Hähnchenbrust und hausgemachtem Dressing 6,90 €

Auf speziellen Wunsch

Kinderteller Wünsch-dir-was für Kinder bis 10 Jahre 4,50 €
Falafel extra Einzelbeilage zusätzlich zum Hauptgericht 1,50 €
Brot Einzelbeilage zusätzlich zum Hauptgericht 1,50 €
Humus Einzelbeilage zusätzlich zum Hauptgericht 1,50 €
Joghurt-Dip Einzelbeilage zusätzlich zum Hauptgericht 1,50 €

Informationen und Auskunft zu Zusatzstoffen und Allergenen in den Speisen und Getränken erhalten Sie am Tresen. Kreuzkontaminationen können nicht ausgeschlossen oder beanstandet werde.

Alte Münze Schwerin – Café Lom (Gastraum)

Café Lom (innen)

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
Keine Kommentare »

Café Mojo in Schwerin und im Internet

Mojo BurgerHatte ich eigentlich schon erwähnt, das man das Café Mojo jetzt auch mit einer eigenen Seite im Internet findet? Nicht? Dann will ich das hiermit schnell nachholen :-)

Seit meinem ersten Bericht hat sich auch das Angebot verändert und erweitert. Neben dem Möhren-Soja-Curry, welches ich damals gegessen hatte, gibt es nun eine sehr leckere Beluga-Linsensuppe, auf Wunsch mit oder ohne vegetarischer Wiener. Zum Pepperman-Burger ist der für meinen Geschmack noch bessere Mojo-Burger hinzugekommen, bei dem der Bratling z.B. angenehm weich ist. Alles ist erfreulicherweise vegetarisch und BIO.

Was es sonst noch so gibt, kann man sich auf der Speisen– und Getränke-Übersicht ansehen, oder natürlich direkt vor Ort in Schwerin. Die Speisen- und Getränkekarte im Internet ist wohl noch nicht ganz vollständig, bei den Getränken fehlen z.B. die Biere.

Hehe, ich werde sogar auf der Mojo-Seite erwähnt, na immerhin rühre ich hier auch kräftig die Werbetrommel, übrigens nicht ganz uneigennützig.
So, hab ich was wichtiges vergessen? Ach ja, ich habe gehört, daß man die Speisen- und Getränkekarte, wie z.B. die aktuelle Tageskarte, demnächst sogar als Feed abonnieren können soll, na da bin ich schon gespannt.

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
4 Kommentare »

Mahlzeit – Nudeln mit Tomatensauce

Nudeln mit TomatensauceHeute gab es zum Mittagessen einen Klassiker, Nudeln mit Tomatensauce, oder Tomatensoße, wie man will. Klingt zwar nicht nach einem ausgesprochenem Sonntagsgericht, geht aber schnell und ist einfach in der Zubereitung.

Man benötigt nur eine Tüte Nudeln, das können Spirelli, Spaghetti oder was auch immer sein. Ja nach Anzahl der Esser und der Größe des Hungers kann das eine 250 g, 500 g oder eine 1 kg Packung sein. Heute waren nur vier Personen zu beköstigen, da reicht eine 1/2 Kg Packung. Dann braucht man eine Packung passierte Tomaten, eine Packung Frischkäse, Salz, Gewürze und kochendes Wasser. Optional kann auch noch etwas geriebender Käse nicht schaden, aber das ist Geschmackssache. Und schließlich benötigt man noch einen kleineren und eine größeren Topf. Die Zubereitung werde ich jetzt nicht im einzelnen beschreiben, das ist so einfach, da muß man nichts weiter erklären.

Aber auch wenn Nudeln mit Tomatensauce eine sehr einfach Speise ist, bleibt es eine zubereitete Speise. Ist eine zubereitete Speise auch eine aufgewärmte Suppe, ein belgtes Brötchen oder eine kalte Fertigpizza? Und was hat das alles mit dem Rauchen zu tun? Einfach hier weiterlesen: Das Soleier-Verbot
Probleme haben die Leute…

Keine Kommentare »