Cuil – eine neue Suchmaschine, die alles besser macht?

Cuil - Putzlowitsch

Da habe ich mal wieder das Top-Thema verschlafen, das derzeit z.B. in der Blogwelt die Runde macht. Entdeckt habe ich es grad bei heise-online, und der Blick auf Rivva zeigt, das die Blogs schon voll davon sind. Alle A-Blogger, wie Spreeblick, Basic-Thinking und Nerdcore berichten mehr oder weniger ausfürlich darüber.

Da ich öfter mal in die Logfiles schaue, war mir irgendwann mal ein Bot „Twiceler“ [Mozilla/5.0 (Twiceler-0.9 http://www.cuill.com/twiceler/robot.html)] aufgefallen, ich hatte das allerdings nicht weiter beachtet. Und nun steckt da plötzlich die Überflieger-Suchmaschine dahinter.

Wenn noch nicht mal große, deutsche Blogs wie nerdcore oder spreeblick gefunden werden wundert es mich auch nicht, daß Cuil nichts von meinem kleinen putzlowitsch-Blog weiß. Obwohl der Cuil-Crawler ja bereits hier war, in den letzten zwei Monaten hat er aber nur ein paar Bilder abgefragt.

Die Cuil-Philosophie liest sich ja nicht schlecht, bleibt abzuwarten, wie sich die Suchmaschine weiterentwickelt und ob „Kinderkrankheiten“ schnell überwunden werden. Mehr Webseiten als Google haben sie angeblich schon im Index.

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.