Laufen 7., 8. und 9 Tag

Spuren im SandEs gibt ja das „verflixte siebte Jahr“, offensichtlich gibt es auch den verflixten siebenten Lauftag. Am letzten Samstag lief es überhaupt nicht gut, also ich lief nicht gut, mußte mich ziemlich quälen. Scheinbar ist am Samstag Abend ohnehin keine gute Laufzeit, nicht einem anderen Läufer bin ich begegnet. In den Tagen zuvor war das noch anders, da begegneten mir mindestens ein, an einem Tag sogar fünf Läufer. Außerdem sind schon Osterferien, da werden einige vielleicht weggefahren sein.

Vorgestern ging es dann mit dem Laufen wieder besser und heute lief es auch ganz gut. Allerdings war ich heute auch allein auf der Strecke, aber wie gesagt, es sind Osterferien.

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:

Eine Reaktion zu “Laufen 7., 8. und 9 Tag”

  1. 01 sagt:

    Ach gut Mut, ich persönlich muss sagen, dass ich im Winter irgendwie viel besser laufen konnte (wenn auch nicht so häufig).

    Also schneller, höher, weiter :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.