Obst ist nicht genug

Laufen im Regen, der 16. Tag

Regen am FensterEigentlich hatte ich meine Laufjacke schon ganz hinten im Schrank verstaut, da ich annahm, sie erst wieder im Herbst zu benötigen. Aber denkste, bei den 7 Grad heute Abend zusammen mit naßkaltem Regen hatte ich sogar überlegt, ob ich gar nicht Laufen gehe. Aber dann siegte doch die Einsicht in die Notwendigkeit und so machte ich mich eher gemütlich auf den Weg.

Wenn ich schon vom Regen durchnäßt werde, brauche ich mich schließlich nicht auch noch naßschwitzen. Das eher gemächliche Tempo tat mir ganz gut. Ich überlege nun auch ernsthaft, ob ich besser zu einem ruhigeren Laufen bei längerer Strecke übergehe. Ja ich denke, so werde ich es ab nächster Woche machen.

Der Dieselpreis lag heute übrigens bei € 1.06, andere Läufer sind mir nicht begegnet (was mich bei dem Wetter auch nicht wundert) und ich mußte die Ampel heute zweimal bei Rot überqueren. Bisher hat das immer gut gepaßt, da war ich grad bei Grün an der Kreuzung, heute allerdings weder auf dem Hin- noch auf dem Rückweg. Aber viel Verkehr ist da zu meiner Laufzeit sowieso nicht.

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
2 Kommentare »

Café Mojo in Schwerin und im Internet

Mojo BurgerHatte ich eigentlich schon erwähnt, das man das Café Mojo jetzt auch mit einer eigenen Seite im Internet findet? Nicht? Dann will ich das hiermit schnell nachholen :-)

Seit meinem ersten Bericht hat sich auch das Angebot verändert und erweitert. Neben dem Möhren-Soja-Curry, welches ich damals gegessen hatte, gibt es nun eine sehr leckere Beluga-Linsensuppe, auf Wunsch mit oder ohne vegetarischer Wiener. Zum Pepperman-Burger ist der für meinen Geschmack noch bessere Mojo-Burger hinzugekommen, bei dem der Bratling z.B. angenehm weich ist. Alles ist erfreulicherweise vegetarisch und BIO.

Was es sonst noch so gibt, kann man sich auf der Speisen– und Getränke-Übersicht ansehen, oder natürlich direkt vor Ort in Schwerin. Die Speisen- und Getränkekarte im Internet ist wohl noch nicht ganz vollständig, bei den Getränken fehlen z.B. die Biere.

Hehe, ich werde sogar auf der Mojo-Seite erwähnt, na immerhin rühre ich hier auch kräftig die Werbetrommel, übrigens nicht ganz uneigennützig.
So, hab ich was wichtiges vergessen? Ach ja, ich habe gehört, daß man die Speisen- und Getränkekarte, wie z.B. die aktuelle Tageskarte, demnächst sogar als Feed abonnieren können soll, na da bin ich schon gespannt.

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:
4 Kommentare »