2 Euro Gedenkmünze – 10 Jahre Euro-Bargeld

2 Euro-Münze: 10 Jahre Euro BargeldAm 1. Januar 2002, also vor gut 10 Jahren, wurde der Euro als Bargeld in den zwölf Euro-Ländern offizielles Zahlungsmittel. Als Buchgeld, z.B. beim Aktienhandel, gab es den Euro bereits seit 1999.

Aus diesem Anlaß wurde am 2. Januar 2012 die 2 Euro Gedenkmünze „10 Jahre Euro-Bargeld“ herausgegeben. Erst vor einigen Tagen hatte ich sie dann selbst als Wechselgeld in den Fingern.

Zwischenzeitlich gab es schon eine weitere Euro-Gedenkprägung „Bayern – Schloß Neuschwanstein“ aus der Bundesländer-Reihe.

Auch diese normalen Umlaufmünze hat mit einer Auflage von 30 Millionen Stück keinen besonderen Wert, allein die Sammlerausgabe in höherer Qualität (z.B. pp) koste mehr als der Nominalwert von zwei Euro.

2 Euro - 10. Jahrestag der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (WWU)Die Münze zum Thema „10. Jahrestag der Europäische...afts- und Währungsunion (WWU)„, welche am 1. Januar 2009 erschienen war, gefällt mit übrigens besser. Die aktuelle 2-Euro-Ausgabe ist mir zu unruhig, überladen und unübersichtlich.

Letztendlich ist das Geschmackssache und zwei Euro sind zwei Euro, die müssen nicht hübsch aussehen und jedem gefallen. :-)

Das Euro-Starterset habe ich immer noch ungeöffnet in der Schublade zu liegen. Das sind zwar nur die deutschen Standard-Münzen, aber so als Set haben sie einen gewissen Erinnerungswert für mich. Auch einen Satz Euro-Scheine 5 bis 50 aus der ersten Auflage habe ich aufgehoben.

Sollte es mir finanziell mal ganz schlecht gehen, würde ich die aber wohl doch opfern. :-)

Eine Reaktion zu “2 Euro Gedenkmünze – 10 Jahre Euro-Bargeld”

  1. Manhattan Scout sagt:

    Sehr schöne Münze. Im Falle der Euro scheitert und verschwindet von der Bildfläche, würde diese Münze Gold wert sein. Schöne Grüße aus NYC

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.