Hinterhof mit Regen und Wolken – Zeitraffer-Video

Hinterhof mit Wolken und Regen August 2012

Nach dem heißen Wochenende am 18./19. August mit Höchsttemperaturen von 33°C in Schwerin gab es am Montag Vormittag Regen mit einem kurzen Gewitter. Aber wenig später war schon wieder der strahlend blaue Himmel zu sehen.

Nicht nur der Nachthimmel zur Sommersonnenweden, die Kranarbeiten oder Sternschnuppen bieten ein Motiv für Zeitrafferaufnahmen, sondern auch das Wetter. So habe ich die Gewitterwolken, etwas Regen, die abziehenden Wolken und den letztendlich sonnigen Sommertag in einem Zeitraffer-Video festgehalten. Hier zunächst das Original-Video:

Direkt nach dem Hochladen des Videos meldete Youtube folgendes:

„Wir haben festgestellt, dass dein Video eventuell verwackelt ist und schlechte Lichtverhältnisse aufweist. Sollen wir dies korrigieren?“

Naja, dachte ich, warum nicht, mal sehen, was dabei rauskommt. Das Ergebnis ist im folgenden Video zu sehen:

Ein durchaus interessantes Ergebnis. Zwar ist das Bild nun irgendwie in teils schaukelnde Bewegung geraten und schade auch, daß im Mittelteil alles ganz duster ist. Doch der überzeichnete Kontrast und die kräftigen Farben haben was und so habe ich selbst noch eine dritte Version erstellt:

Dabei habe ich in meiner Videoschnittsoftware an Gamma, Kontrast und Farbsättigung gedreht und noch Regen- und Sonneneffekte hinzugefügt. Ist vielleicht etwas kitschig geworden, aber irgendwie muß ich ja mal ein paar mehr Möglichkeiten der Video-Software ausloten. Nur immer harte Schnitte oder einfache Überblendungen sind auf Dauer etwas langweilig. :-)

Eine Reaktion zu “Hinterhof mit Regen und Wolken – Zeitraffer-Video”

  1. […] dem eher suboptimalen Ergebnis der bei einem anderen meiner Videos von YouTube vorgeschlagenen und durchgeführten Verbesserungen habe ich mich die Tage mal mit den […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.