Der Schnee von gestern

Hinterhof mit SchneeVergangene Nacht hat es nun nochmal richtig geschneit, so daß sogar ausreichend Schnee für einen, wenn auch kleinen, Schneemann liegengeblieben ist. Was im Winter nicht geklappt hatte, wird also zum Frühlingsanfang nachgeholt. Besser später als nie, würde ich sagen.

Das war es dann wohl auch mit Schnee in diesem Jahr, vom nächsten Winter Ende diesen Jahres mal abgesehen. Aber wer weiß, vielleicht war es ja sogar der letzte Schnee für dieses Jahr.

Die Nase des Schneemanns ist übrigens ein Ricola-Zitronenmelisse-Bonbon, das lag hier noch rum und was Besseres war mir als Nase nicht eingefallen. Mittlerweile ist der Schneemann wieder zu einem kleinen Häufchen Schnee-Unglück zusammengeschmolzen, von der restlichen weißen Pracht ganz zu schweigen. Da ist nichts mehr übrig.

Weitere Artikel mit Bezug zu diesem:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.