2 Euro Bremen – Rathaus und Roland

2 Euro Münze BremenAus der Reihe „Die 16 Bundesländer Deutschlands“ gibt es dieses Jahr eine 2-Euro-Gedenkmünzen für Bremen. Die „Bildseite“ zeigt das Bremer Rathaus mit dem Roland.

Ich hätte mir zwar die Bremer Stadtmusikanten gewünscht, aber das mit den Bundesländer-Münzen ist ja leider kein Wunschkonzert. Dabei heißt es in der Beschreibung zu dieser Sondermünzenreihe auf der entsprechenden Seite der Bundesbank:

… mit Abbildungen eines prägnanten Wahrzeichens oder Bauwerks je Bundesland …

Ich war zwar noch nie in Bremen, aber wenn man z.B. über die A1 Richtung Bremen fährte, begrüßen einen irgendwann Schilder mit den Bremer Stadtmusikanten, und nicht etwa mit Rathaus und Roland. Für mich zumindest ist das prägnante Wahrzeichen Bremens die „Bremer Stadtmusikanten“.

Ausgabetag war der 29. Januar 2010, es wurden abermals 30 Millionen Stück aufgelegt. Insofern gilt schon das früher bei den anderen Sondermünzen gesagte. Die normalen Umlaufmünzen haben keinen besonderen Wert, allein die Sammlerausgaben in höherer Qualität (z.B. pp) kosten mehr als der Nominalwert von zwei Euro.

Bisher sind bei mir erschienen:

Eine Reaktion zu “2 Euro Bremen – Rathaus und Roland”

  1. Nancy sagt:

    Ah! Die Münze habe ich beim Einkaufen schon bekommen. Ja, die Bremer Stadtmusikanten hätten mir auch besser gefallen, als das Rathaus. Die bringt man irgendwie mehr mit Bremen in Verbindung, als alles andere.Aber schön finde ich die 2 Euro Münze dennoch. Hab sie nun schon zwei mal bekommen. Die erste ist glеiсh in meine Sammlung gewandert. Die andere wird beim Einkaufen wieder ausgegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.