2 Euro Rheinland-Pfalz – Porta Nigra in Trier

2 Euro Rheinland-Pfalz

Aus der Reihe „Die 16 Bundesländer Deutschlands“ gibt es dieses Jahr eine 2-Euro-Gedenkmünzen für Rheinland-Pfalz. Die „Bildseite“ zeigt die Porta Nigra in Trier.
Ausgabetag war der 3. Februar 2017, es wurden wieder 30 Millionen Stück geprägt.

Um Spekulationen gleich vorzugreifen, es handelt sich um eine normale Umlaufmünze, die bei dieser Auflagenhöhe auch keinen wirklichen Sammlerwert hat. Der Wert ist also gleich dem Nominalwert von 2 Euro.

Die Münze liegt hier schon eine Weile rum. Irgendwie hatte ich völlig vergessen, den 2-Euro-Bundesländer-Münzen-Beitrag zu schreiben. So gibt es ihn nun erst mit ziemlicher Verspätung.

In Trier war ich vor sechs Jahren. Während unseres Eifel-Urlaubs in Meerfeld haben wir auch einen Tagesausflug nach Trier gemacht.

Porta Nigra in Trier

Und klar, wir waren auch beim „Schwarzen Tor“.

Insgesamt war das ein schöner Urlaub, an den ich gerne zurückdenke. :-)

Bisher gab es schon diese Münzen aus der Bundesländer-Serie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.