Grillsaison eröffnet

Grillsaison EröffnetMein Ding ist das mit dem Grillen sowieso nicht. Aber kaum steigen die Temperaturen gegen Mittag mal knapp über 10°C, holen die ersten Gartennachbarn den Grill aus dem Schuppen und fangen an, die Umgebung zu verqualmen.

Gut, wir haben zwar meteorologisch gesehen bereits Frühling, kalendarisch aber noch Winter. Man muß es ja nicht übertreiben. Im Sommer ist noch genug Zeit, die Nachbarn mit dem Grillgestank zu belästigen, da muß man nicht schon Anfang März damit beginnen.

2 Reaktionen zu “Grillsaison eröffnet”

  1. pommerizer sagt:

    Oh, sehr netter Effekt auf dem Foto! Wie hast Du das gemacht? Doppelbelichtung oder sowas? Oder zwei Fotos unterbelichtet und dann HDR-mäßig verrechnet?

    Beste Grüße

  2. Putzlowitsch sagt:

    Neee, ganz unspektakulär einfach zwei Einzelbilder im Photoshop übereinander gelegt, deckungsglеiсh zurechtgeschoben und mit 50% Deckkraft verrechnet.

    Die Bilder sind übrigens nicht etwa vom letzten Sommer, sondern vorgestern (also am 3. März) live in unserem Hinterhof aufgenommen worden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Hinweis: Kommentare von bisher unbekannten Schreibern (Name und eMail) oder mit mehr als einem Link werden moderiert.